Kidman von

Sexy (Po-)Vamp Nicole

Schauspielerin zeigt sich von ihrer verruchten Seite als Covermodel des "V"-Magazines

  • Bild 1 von 2 © Bild: V Magazine/Mario Testino

    Nicole Kidman im "V"-Magazine

  • Bild 2 von 2 © Bild: V Magazine/Mario Testino

    Nicole Kidman im "V"-Magazine

Verrucht und sexy. So hat man Nicole Kidman wohl nicht im Kopf. Doch die Schauspielerin zeigt nun diese Seite von sich – und das mit 45 Jahren. Sie ist das neue Covergirl des „V“-Magazins – inszeniert von Starfotograf Mario Testino.

Ist das wirklich Nicole Kidman? Ja, es ist schwer zu glauben, doch das neue Covermodel des „V“-Magazins ist tatsächlich die Schauspielerin. Sie zeigt sich darauf von ihrer sexy und verruchten Seite. Abgelichtet wurde sie in ihrem knappen Leder-Minirock mit Ketten-Optik und 80er-Style-Mähne von Star-Fotograf Mario Testino. Auch wenn die Aufmachung nicht wirklich adäquat für eine 45-Jährige ist, so kann Kidman dennoch getrost ihren Körper so zur Schau stellen, der ohnehin mehr einer 25-Jährigen gleicht.

Werbezwecke
Warum die Schauspielerin nun zu diesem Mittel greift - in der Mitte des Heftes gibt es zudem eine ausklappbare Fotostrecke, die an ein gewisses Herrenmagazin erinnert – ist schnell erklärt: Sie rührt derzeit die Werbetrommel für ihren neuen Film „The Paperboy“ , der in Kürze ins US-Kino kommt. Darin spielt sie eine verheiratete Frau, die sich in einen jungen Mann verliebt (Zac Efron), während ihr Mann im Gefängnis verweilt.

Kommentare