Kickl traf Orban

Gespräch über Migration

von

Die Grenzkontrollen zwischen Österreich und Ungarn seien kein Thema gewesen, sagte Kickl auf Nachfrage. Auch darüber, dass Orban Österreich am Freitag erneut wegen der Migration attackiert hatte - Österreich und Bayern würden viel Geld für den "Aufbau eines Einwanderungslandes" ausgeben - haben die beiden laut Kickl nicht gesprochen. Es sei in dem Gespräch um "sehr grundsätzliche Dinge" gegangen.

Kommentare