Kein Deutschland-Grand-Prix im Jahr 2007: Nürburgring als Europa-Rennen gewertet

Erstmals seit 47 Jahren kein Deutschland-GP

Erstmals seit 47 Jahren wird es heuer in der Formel 1 keinen Großen Preis von Deutschland geben. Das Rennen auf dem Nürburgring am 22. Juli wird als Großer Preis von Europa durchgeführt. Dies gab der Automobilclub von Deutschland bekannt.

Im Zuge des turnusmäßigen Wechsels der Austragung zwischen den beiden deutschen Rennstrecken Nürburgring und Hockenheimring sei der AvD heuer am Nürburgring nicht beteiligt, werde aber traditionsgemäß die sportliche Organisation des Großen Preis von Deutschland im Jahr 2008 in Hockenheim übernehmen.

(apa/red)