Katie Holmes von

Ist sie neu verliebt?

Nach der Trennung von Tom Cruise wurde sie mit dunkelhaarigem Begleiter gesichtet

Das TomKat-Scheidung in den letzten Tagen beinahe gänzlich aus den Schlagzeilen verdrängt. Als würde sie sich das nicht gefallen lassen wollen, schlägt Katie Holmes nun aber zurück. Strahlend zeigt sie sich in Begleitung eines dunkelhaarigen Mannes. Handelt es sich dabei etwa um ihren neuen Freund?

Während Tom Cruise einerseits mit Filmpartnerin Olga Kurylenko herumknutscht und anderseits eine Dame namens Yolanda Pecoraro als nächste Mrs. Cruise gehandelt wird, hat sich Katie Holmes bisher vornehm zurückgehalten und ihre Liebe ausschließlich auf Töchterchen Suri konzentriert.

Nun hat sich Katie Holmes aber erstmals seit Einreichung der Scheidung wieder mit einem Mann gezeigt. Gemeinsam mit einem Dunkelhaarigen wurde sie beim Dinner-Date in New York gesichtet. Die beiden wirkten sehr vertraut miteinander, zum Abschied gab es ein Küsschen. Beim abendlichen Treffen wirkte Katie Holmes gut gelaunt wie schon lange nicht mehr.

Männlicher Begleiter ist Katies Anwalt Jonathan Wolfe
Die US-Klatschpostillen begannen daraufhin bereits zu jubeln. Hat Katie Holmes, der kurzzeitig auch ein Neuauflammen ihrer Liebe zu ihrem Ex-Verlobten, dem "American Pie"-Darsteller Chris Klein, angedichtet wurde, etwa bereits wieder einen neuen Lover? Nein, hat sie nicht - wir müssen (leider) Entwarnung geben. Beim männlichen Begleiter handelt es sich um Katies Anwalt Jonathan Wolfe, der die Schauspielerin bei ihrer Scheidung von Tom Cruise vertritt. Dieser Umstand alleine würde ja nicht stören, doch der Advokat ist zudem glücklich verheiratet.

Wir glauben dennoch, dass die hübsche Katie, die nach der Trennung von Tom ihre Lebensfreude wiedererlangt hat, nicht lange allein bleiben wird. Ein kluges Köpfchen wie sie wird mit der neuen Liebe aber bestimmt so lange warten, bis die Tinte auf den Scheidungspapieren getrocknet ist.