Endlich! von

Kates erster Auftritt
mit Babybäuchlein

Die Herzogin zeigte sich erstmals seit Bekanntwerden ihrer dritten Schwangerschaft

  • Bild 1 von 16 © Bild: REUTERS/ Heathcliff O'Malley
  • Bild 2 von 16 © Bild: REUTERS/ Heathcliff O'Malley

Anfang September gab das britische Königshaus bekannt, dass Kate und William ihr drittes Kind erwarten. Aufgrund ihrer schweren Schwangerschaftsübelkeit zog sich die Herzogin einige Wochen aus der Öffentlichkeit zurück, doch nun absolvierte sie ihren ersten Auftritt seit dem Bekanntwerden ihrer dritten Schwangerschaft.

THEMEN:

Sechs Wochen lang zog sich Herzogin Kate aus der Öffentlichkeit zurück, die 35-Jährige leidet wie schon bei ihren Schwangerschaften mit George und Charlotte unter Hyperemesis gravidarum. Anlässlich des internationalen Tags der psychischen Gesundheit zeigte sich die Herzogin nun aber zusammen mit ihrem Ehemann William und ihrem Schwager Harry bei einem Empfang im Buckingham Palast.

© REUTERS/ Heathcliff O'Malley

Kate trug ein blaues Spitzenkleid, bei genauerem Hinsehen zeichnete sich bereits ein kleines Babybäuchlein ab. Für sie war es eine Herzensangelegenheit, zur Veranstaltung zu kommen, denn sie setzt sich seit langer Zeit für die Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen ein.

© REUTERS/ Heathcliff O'Malley

Völlig ausgestanden hat Kate ihre schwere Schwangerschaftsübelkeit übrigens noch nicht, berichtet ihr Assistent. Immerhin würde sich die Herzogin aber auf dem Weg der Besserung befinden, weshalb sie sich den Auftritt auch zutraute.