Fußball WM 2014: Kamerun gegen Kroatien - Alle Infos zum Live-Stream

Letzte Chance für Kamerun nach Auftaktpleite - alle Infos zum Spiel und Live-Streams

Kamerun gegen Kroatien bedeutet für Kamerun heute (0.00 Uhr, im LIVE-TICKER auf NEWS.AT) in Manaus die letzte Chance. Ohne seinen Star Eto'o und mit einem schweren Restprogramm zählt für die Afrikaner nach der Auftaktpleite gegen Mexiko nur ein Sieg gegen Kroatin, um die Hoffnung auf das Achtelfinale zu wahren. NEWS.AT hat alle Infos zum Spiel, zur TV-Übertragung, dem Live-Ticker und Live-Streams.

von
Gruppe A - Fußball WM 2014: Kamerun gegen Kroatien - Alle Infos zum Live-Stream

"Wenn wir bei der WM bleiben wollen, müssen wir gewinnen", war sich Teamchef Volker Finke bewusst. Doch das gilt ähnlich auch für die Auswahl von Niko Kovac. Die Kroaten stehen nach dem 1:3 im ersten Spiel gegen Gastgeber Brasilien ebenfalls unter Druck, haben aber zum Abschluss noch Mexiko zum Gegner und damit die klar leichtere Aufgabe als Kamerun vor sich.

Schlechte Voraussetzungen für afrikanischen Pionier

Für die "unbezähmbaren Löwen", die 1990 als erstes afrikanisches Land ein WM-Viertelfinale erreicht haben, steht das Turnier in Brasilien jedenfalls unter keinem guten Stern. Während des Trainingslagers in Tirol brach ein heftiger Streit um die WM-Prämien aus, nach einer schwachen Leistung setzte es gegen Mexiko eine 0:1-Niederlage und nun fällt auch noch Samuel Eto'o aus. Der Stürmerstar des FC Chelsea muss wegen einer Knieverletzung zehn Tage pausieren und fehlt wahrscheinlich auch zum Abschluss gegen Brasilien (Montag).

Eto'o
© APA/EXPA/JFK kameruns Star Eto'o fällt heute gegen Kroatien aus

"Dreieinhalb Monate lang hatte ich keine Zeit, mich zu regenerieren. Ich habe es gegen Mexiko versucht, aber ich hatte schon in der neunten Minute Schmerzen. Nach Konsultationen mit unserer medizinischen Abteilung haben wir einsehen müssen, dass ich eine Pause brauche", erklärte Eto'o.

Live-Übertragung und Live-Stream

Das Spiel Belgien gegen Algerien wird in Österreich vom ORF übertragen. Die Vorberichterstattung auf ORF eins beginnt bereits um 20:15 Uhr. In seiner TVthek bietet der ORF Live-Streams zu allen Speilen der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien an.

Auch das ZDF bietet in seiner Mediathek Live-Streams von allen Spielen der Fußball-WM 2014 an.

Die Fußball-Fans aus der Schweiz werden vom SRF online mit Live-Bildern versorgt.

PLUS: Belgien gegen Algerien im LIVE-Ticker auf NEWS.AT!

Kommentare