Kalorienbombe zum Schlürfen: Eiskaffee so gehaltvoll wie ein komplettes Abendessen

Deckt ein Viertel des Kalorienbedarfs für einen Tag ab Mit oder ohne Schlag? Kein allzu großer Unterschied

Wir wissen, dass Eiskaffee - wenn möglich auch noch ausreichend gesüßt und mit einem Schlagobershäubchen oben drauf - unserer Figur nicht gerade zuträglich ist. Trotzdem gönnen wir uns hier und da einen Becher. Weil er halt so lecker ist! Wer sich allerdings bewusst macht, wie viele Kalorien in dem coolen Sommergetränk stecken, dem vergeht möglicherweise der Gusto darauf.

Kalorienbombe zum Schlürfen: Eiskaffee so gehaltvoll wie ein komplettes Abendessen © Bild: APA/EPA/Hofford

Der World Cancer Research Fund ging der Sache auf den Grund: Satte 561 Kalorien befinden sich in der gehaltvollsten Version, dem bei Starbucks erhältlichen "Venti". Das entspricht einem Viertel des täglichen Kalorienbedarfs einer erwachsenen Frau bzw. einem kompletten warmen Abendessen.

Süße Versuchung
Nun gut, wir reden hier von der größten und ausgiebigsten Version des Eiskaffees. Aber auch wenn aufs Sahnehäubchen verzichtet wird, kommt das Getränk immer noch auf stolze 457 Kalorien. Da macht die Verwendung fettarmer Milch auch keinen großen Unterschied mehr. Wer auf seine Figur achtet, trotzdem aber nicht auf den leckeren Aufputscher verzichten will, der kann sich die kleinste Version des Frapuccino - ebenfalls ohne Schlagobers - gönnen. Dieser hat gerade mal 288 Kalorien hat. Ob es in diesem Fall aber nicht sinnvoller ist, gleich ganz auf die süße Versuchung zu verzichten? (pte/red)