Fakten von

Jürgen Melzer meisterte
erste Kitzbühel-Hürde

Damit Achtelfinal-Hit gegen Thiem

Jürgen Melzer hat am Dienstag nach seinem Bruder Gerald ebenfalls das Achtelfinale des ATP-Tennisturniers Generali Open in Kitzbühel erreicht. Der 35-jährige Niederösterreicher setzte sich gegen den Japaner Taro Daniel in 100 Minuten mit 6:4,7:6(4) durch.

Melzer, der sein erstes Match auf der ATP-Tour seit 319 Tagen gespielt hat, trifft damit am Mittwoch (nicht vor 17.30 Uhr) auf Topstar und seinen engeren Landsmann Dominic Thiem.

Kommentare