Johnny Depp von

Johnnys Monster-Villa

Ab sofort residiert der "Fluch der Karibik"-Star in dieser Prachtvilla in Nashville

  • Bild 1 von 18

    Johnnys Mega-Villa

    Seit kurzem ist Johnny Depp Herr dieser opulenten Villa.

  • Bild 2 von 18

    Johnnys Mega-Villa

    17,5 Millionen Dollar hat er für dieses Schmuckstück hingeblättert.

Johnny Depp hat einen neuen Schatz erbeutet. Und nein, es handelt sich weder um ein Piratenschiff noch um eine auf einer einsamen Insel verscharrte Truhe, sondern schlicht und ergreifend um eine herrliche Villa, die gleich einem Palast auf einem ansehnlichen Anwesen in Nasville, Tennessee thront.

Damit ist der Hollywoodstar Herr über nahezu 1.800 Quadratmeter Wohnfläche und ein beinahe 200.000 Quadratmeter großes Anwesen. Was macht Mann denn mit so viel Platz - ganz alleine? Naja, es wird ja gemunkelt, dass Amber Heard die Neue an Johnnys Seite ist. Das würde wohl auch erklären, warum sich der "Fluch der Karibik"-Star eine Villa mit acht Badezimmern zulegt.

17,5 Millionen Dollar hat Johnny Depp für dieses opulente Heim hingeblättert. Die Räume gleichen denen eines Palastes. Abgesehen davon birgt die Villa ein Heimkino, einen Weinkeller und einen Fitnessraum. Und sollte der neue Besitzer mal weniger Lust auf Bewegung haben, kann er sich von einem Stockwerk ins nächste mittels Lift bewegen.

Kommentare