Joe Jackson von

Schlaganfall von Jacko senior

Der Patriarch der Musiker-Familie kann aber schon bald wieder nach Hause

Michael Jacksons Vater Joseph. © Bild: REUTERS/Gus Ruelas

Schock im Hause Jackson - Familienpatriarch Joe erlitt in seinem Haus einen leichten Schlaganfall und wird im University Medical Center von Las Vegas behandelt. Der 84-jährige Vater von Pop-Legende Michael Jackson befindet sich allerdings bereits auf dem Weg der Besserung und wird in Kürze nach Hause zurückkehren können.

"Ich werde mich davon erholen und morgen gehe ich nach Hause", sagte der Familienpatriarch dem US-Sender "ABCNews". Seine Sprecherin teilte dem Unterhaltungsportal "TheWrap.com" mit, dass Jackson plötzlich zu Hause Probleme beim Laufen und Stehen gehabt habe. Daraufhin rief er einen Freund an, der ihn ins Krankenhaus gebracht habe.

Jackson senior hat in der Vergangenheit bereits drei Schlaganfälle erlitten. Seine Frau Katherine, die in Los Angeles die Kinder von Michael Jackson (1958-2009) betreut, und ein paar seiner Kinder seien bei ihm, berichtet das US-Magazin "People". LaToya Jackson dankte via Twitter für die große Anteilnahme am Zustand ihres Vaters. „Ich danke euch allen so sehr für eure Anteilnahme in Bezug auf meinen Vater. Er erholt sich und es geht ihm bereits viel besser! Vielen Dank für eure Genesungswünsche und Gebete! Wir wissen das sehr zu schätzen!“

Kommentare