Jessica Alba von

Babyspeck? Sicher nicht!

Nur vier Monate nach der Geburt ihrer Tochter zeigt sich die Schauspielerin megaschlank

  • Bild 1 von 5

    Hui, das kann sich sehen lassen!

  • Bild 2 von 5

    Jessica Alba ist nur vier Monate nach der Geburt von Haven top in Form!

Im Luxus-Badeort Los Cabos ist ein heißes Beachbabe unterwegs- knackig, schlank und berühmt. Die Rede ist von Jessica Alba. Das Bemerkenswerte daran: Die Schauspielerin ist erst vor vier Monaten Mama geworden.

Los Cabos ist einer der Promi-Hot-Spots im Winter. Zahlreiche US-Stars zieht es in den mexikanischen Badeort, um nach dem Weihnachtsstress unter strahlender Sonne Energie zu tanken. Kein Wunder, dass am Strand auch immer Paparazzi lauern, um das eine oder andere prominente Gesicht abzulichten. So auch Jessica Alba, die dort gerade mit Kind und Kegel urlaubt.

Die Schauspielerin macht dabei eine sensationelle Figur. Vor vier Monaten brachte sie Töchterchen Haven zur Welt , von Babyspeck ist aber schon jetzt nichts mehr zu sehen. Ganz schön beeindruckend!

Dass Jessica schon wieder mit Traummaßen aufwarten kann, ist allerdings kein Wunder. Die Schauspielerin gilt als extrem diszipliniert. Zwei Wochen nach der Geburt war sie wieder Stammgast im Fitnessstudio. Und auch während der Schwangerschaft ließ sie sich nicht gehen: Am Programm standen viel Schwangeren-Yoga und gesundes Essen. Mit dem Ergebnis, dass Jessica weniger als bei der ersten Schwangerschaft zunahm und sich nun wieder unbeschwert und selbstbewusst im Bikini zeigt.