Liebes-Comeback von

Erwischt! Jennifer Lopez und Casper Smart sind doch wieder ein Paar

Nicht nur einen Familienurlaub in Mexiko haben die Beiden gemeinsam verbracht

Liebes-Comeback - Erwischt! Jennifer Lopez und Casper Smart sind doch wieder ein Paar

Also doch! Jennifer Lopez und Casper Smart sind seit Sommer vorigen Jahres offiziell getrennt, doch in letzter Zeit werden sie immer öfter wieder gemeinsam gesehen. Und es werden Gerüchte laut, dass sie in Wahrheit nie getrennt waren, sondern alles nur ein PR-Gag für ihren neuen Film war.

"Ja, wir sind eng miteinander. Wir sind Freunde, sehr gute Freunde", meinte Smart kürzlich im Interview mit "E!News". Wie eng sie befreundet sind, sieht man an den neuesten Bildern. Jennifer Lopez und Casper Smart wurden nämlich nicht nur in Hollywood bereits öfters gemeinsam gesichtet, sondern auch im Urlaub in Mexiko - wo sogar ihre Kinder dabei waren.

Die Sängerin hatte einen Blumenhut auf, um nicht sofort erkannt zu werden. Ihr 27-Jähriger Lover soll sich rührend um ihre Kids gekümmert haben. Von Paparazzi wurden sie schon mehrmals dabei abgeknipst, wie sie gemeinsam in einem Auto fuhren.

Darum die "Trennung"

"Die Trennung, die die beiden im Juni letzten Jahres verkündet haben, war rein karrierebegründet. Sie hörten nur für wenige Wochen auf, sich zu daten", plauderte ein Insider gegenüber "TMz" aus. In Wahrheit sollen sie nie getrennt gewesen sein.

Warum das ganze Theater? Die Macher ihres neuen Films" Boy Next Door" waren davon überzeugt, dass es besser wäre, sie wäre während der Promotion für den Streifen Single. So könnte man ihr eine Liaison mit dem deutlich jüngeren Co-Star Ryan Guzman andichten, was die Kasse klingeln lassen würde.

Casper Smart hat ebenfalls von der angeblichen Trennung profitiert, denn er dreht gerade den Film "Street". So kommt er ins Gespräch und bekommt mehr Anhängerinnen – die dann den fertigen Streifen im Kino sehen wollen. So läuft also die PR-Maschinerie in Hollywood.

Kommentare