Apple von

iPhone 5S in Testproduktion

Gestalt für Nachfolger des neu vorgestellten Smartphones nimmt jetzt schon Form an

Apple iPhone 5 © Bild: Getty Images

Gestern neu, heute alt: Dieses Motto scheint Apple hinsichtlich seiner Produktzyklen verstärkt an den Tag zu legen. Gerade erst wurde das iPhone 5 in den Handel gebracht, schon vernimmt man aus Taiwan, dass die Testproduktion des 5S bereits angelaufen sei.

Konkrete Spezifikationen sind noch keine bekannt, sie dürften aber im Großen und Ganzen schon feststehen: Die Massenproduktion soll nämlich innerhalb des ersten Quartals 2013 anlaufen. Laut Commercial Times Taiwan stehe auch die Produktion des nächsten iPads bevor, da Apple mit der ohnehin schon hohen Display-Auflösung des jüngsten iPads nicht zufrieden gewesen sein soll.

Das neue iPhone scheint sich für Apple als Erfolg zu erweisen: Im vierten Geschäftsquartal konnte der kalifornische Elektronikkonzern 26,9 Millionen seiner Smartphones losschlagen, darunter allerdings auch ältere Modelle. Das war ein Zuwachs von 58 Prozent zum Vorjahreszeitraum. Das iPhone 5 mit seinem größeren Bildschirm war erst am 21. September und damit wenige Tage vor dem Ende des Berichtszeitraums in den Verkauf gegangen.

Kommentare