"In beiderseitigem Einvernehmen": Vienna trennt sich von Sportdirektor Thomas Flögel

Ex-Nationalspieler war sportlicher Leiter bei Klub

Der österreichische Fußball-Traditionsklub Vienna hat sich in "beiderseitigem Einvernehmen" von seinem sportlichen Leiter Thomas Flögel getrennt. Das gab der aktuelle Tabellendritte der Regionalliga Ost, der um den Aufstieg in die Red Zac Erste Liga kämpft, bekannt.

Der 35-jährige Ex-Nationalspieler Flögel war im September des Vorjahres vom Spielfeld ins Management der Vienna gewechselt. Ein Nachfolger soll noch diese Woche präsentiert werden. (APA/red)