Im CALENDARIUM steht heute geschrieben:

Am <b>5. Jänner</b> geschah auf der Welt Folgendes

Im CALENDARIUM steht heute geschrieben:

1665 - Denys de Sallo bringt in Paris die erste regelmäßig erscheinende Zeitschrift unter dem Titel "Journal des Savants" - für Wissenschaft, Literatur und Recht - heraus.

1895 - Der deutsche Physiker Wilhelm Röntgen gibt die Entdeckung der später nach ihm benannten Strahlen bekannt.

1920 - Adolf Hitler übernimmt die Leitung der Propagandaarbeit in der "Deutschen Arbeiterpartei", der Vorläuferin der NSDAP.

1965 - Thronwechsel in Saudi-Arabien: König Ibn Saud wird von seinem Bruder Kronprinz Faisal zur Abdankung gezwungen.

1965 - Die sowjetische Regierung rehabilitiert die im Zweiten Weltkrieg umgesiedelten 400.000 Wolgadeutschen, die von Stalin der Nazi-Kollaboration beschuldigt worden waren.

1970 - Der US-Gewerkschaftsfunktionär Joseph Yablonski, seine Frau und seine Tochter werden in ihrem Haus erschossen aufgefunden. Der Chef der Bergarbeitergewerkschaft, Tony Boyle, wird später wegen Mordes verurteilt.

2000 - Auf Anordnung der US-Einwanderungsbehörde soll das kubanische Flüchtlingskind Elian in seine Heimat zurückgebracht werden.

2009 - Der deutsche Milliardär Adolf Merckle begeht nach hohen Verlusten infolge von Spekulationen Selbstmord. Die wirtschaftliche Notlage seiner Unternehmen und die Ohnmacht, nicht mehr handeln zu können, treiben den 74-Jährigen in den Tod. Sein Firmenimperium mit einem Umsatz von rund 30 Mrd. Euro, zu dem unter anderem Deutschlands größter Baustoffproduzent HeidelbergCement und der Pharmahändler Phoenix gehören, steht vor der Zerschlagung.

Geburtstage:
King C. Gillette, US-Erfinder/Industr. (1855-1932)
Yves Tanguy, frz. Maler (1900-1955)
Erica Morini, öst. Geigerin (1905-1995)
Karl Friedrich, öst. Kammersänger (1905-1981)
Arturo Benedetti Michelangeli, ital.Pianist (1920-1995)
Fritz Hungerleider, öst. Orientalist (1920-1998)
John Roberts Opel, US-Industrieller (1925- )
Roger Spottiswoode, US-Filmregisseur (1945- )

Todestage:
Anton Philip Reclam, dt. Verleger (1807-1895)
Adolph Fürst Auersperg, öst. Staatsmann (1821-1885)
Otto Nußbaumer, öst. Physiker (1876-1930)
Max Born, dt. Physiker (1882-1970)
Diether Krebs, dt. Schauspieler (1947-2000)
Adolf Merckle, dt. Unternehmer (1934-2009)

(apa/red)