Charity-Aktion von

Ice Bucket Challenge: Lanz macht mit

"Wetten, Dass..?"-Moderator legt sich in eiskalten Gebirgsbach

Moderator Markus Lanz © Bild: APA/EPA/MARIUS BECKER

Noch- "Wetten, Dass..?"-Moderator und TV-Talkmaster Markus Lanz hat sich dem Internet-Hype "Ice Bucket Challenge" ebenfalls nicht entziehen können. Der Südtiroler ließ sich dabei aber einen ungewöhnlichen Beitrag einfallen.

Er radelte mit dem Mountainbike im Pustertal auf knapp 2.000 Meter und legte sich dort in einen eiskalten Gebirgsbach., berichteten Südtiroler Medien. Das entsprechende Video veröffentliche die Internet-Plattform "Südtirol Online" (www.stol.it). Ein Schwenk auf den Fahrradcomputer des Moderators verdeutlichte zudem die nicht gerade hochsommerlichen Außentemperaturen: zehn Grad.

Wen Lanz nominiert hat

Nominiert wurde Lanz vom Südtiroler Ski-Ass Christof Innerhofer. Der TV-Star selbst bedachte seinen "guten, alten, lieben Freund", Extremsportler und Musiker Joey Kelly, Stratosphären-Springer Felix Baumgartner sowie - "weil Strafe sein muss, auch einen Politiker" - CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach mit einer Eisduschen-Nominierung.

Liefers bei Challenge mit dabei

Zuletzt machte Schauspieler Jan Josef Liefers beim Internet-Hype "Ice Bucket Challenge" mit. Liefers veröffentlichte am Freitagabend auf seiner Facebook-Seite ein Video, in dem ihm seine Tochter Lilly kaltes Wasser über den Kopf schüttet.

Anschließend nominierte er seine Münsteraner "Tatort"-Kollegen Axel Prahl und ChrisTine Urspruch sowie seine Frau, die Schauspielerin Anna Loos für die Eiswasser-Prüfung. "Amyotrophe Lateralsklerose - eine dieser miesen, fiesen Krankheiten, gegen die wir noch nicht allzu viel machen können... Entweder 'nen Eimer Wasser über Kopf oder 100 Dollar oder 100 Euro - das ist der Deal, und ich denke beides zu tun ist das richtige Zeichen", sagt Liefers in dem kurzen Film. Dann nominiert er seine Kollegen und Familienmitglieder.

Kommentare