Menschen von

Hugh Jackman urlaubt auf St. Barts

Der Schauspieler und seine Ehefrau Deborra feiern ihren 20. Hochzeitstag

  • Bild 1 von 23

    Liebesurlaub auf St. Barts

  • Bild 2 von 23

    Liebesurlaub auf St. Barts

Während es hierzulande erst langsam wärmer wird, genießen zahlreiche Prominente schon jetzt ihren verfrühten Sommerurlaub in klimatisch angenehmeren Gefilden. Ein beliebtes Ziel stellt dabei die Insel Saint-Barthélemy - kurz St. Barts - dar. Hugh Jackman und seine Ehefrau Deborra-Lee Furness haben einen besonders schönen Grund, sich dort aufzuhalten: Das Paar feiert seinen 20. Hochzeitstag.

20 Jahre Ehe. Für Hollywood-Verhältnisse eine unglaublich lange Zeit, die kaum ein Paar miteinander erreicht. Hugh Jackman und Deborra Lee-Furness gaben einander am 11. April 1996 in Toorak, einem Vorort von Melbourne, das Jawort. Er war damals 27, sie 40. Erst im Jahr zuvor hatte sich das Paar während der Dreharbeiten zur australischen TV-Serie "Corelli" kennengelernt.

Zwanzig Jahre und zwei Kinder später sind Hugh und Deborra noch immer ein Herz und eine Seele. Nach zwei Fehlgeburten adoptierte das Paar im Jahr 2000 seinen Sohn Maximilian, 2005 stieß Töchterchen Ava zur Familie. Ihren 20. Hochzeitstag feierten die Turteltäubchen nun allerdings in trauter Zweisamkeit auf St. Barts.

Der inzwischen 47-jährige Hugh Jackman hat sich in den letzten Jahren einen gestählten Traumkörper antrainiert, der vor allem seine weiblichen Fans erfreut. Dass dieser Mann seit zwanzig Jahren dieselbe Frau an seiner Seite hat und diese nicht - wie so viele seiner Hollywood-Kollegen - zwischenzeitlich gegen ein blutjunges Model ausgetauscht hat, macht den gebürtigen Australier umso sympathischer.

Wir gratulieren Hugh Jackman und Deborra Lee-Furness zu ihrem 20. Hochzeitstag und wünschen dem sichtlich immer noch total verliebten Pärchen dutzende weitere gemeinsame Jubiläen.

Kommentare