Hrdlicka. Eine Hommage

Hrdlicka. Eine Hommage © Bild: Residenz Verlag

ISBN: 978-3-7017-3087-2, Trautl Brandstaller und Barbara Sternthal (Hg.), Residenz Verlag

Zum 80. Geburtstag des großen österreichischen Bildhauers, Malers und Zeichners Alfred Hrdlicka haben die Autorinnen mit viel Sachverstand und Liebe eine Auswahl seiner wichtigsten Werke – von seinen Denkmälern in Hamburg, Berlin und Wien, seine Skulpturen, seine Zeichnungen und Radierungszyklen sowie seine Paraphrasen auf die Großen der Kunstgeschichte zusammengetragen. Hrdlicka-Texte und Polemiken sorgen neben dem umfangreichen Schau- auch für spannenden Lesestoff, der die Person Alfred Hrdlickas in einem neuen, teilweise sehr überraschendem Licht erscheinen lässt. Ein kantiges Werk für einen kantigen und immer hoch politischen Künstler, der inzwischen zu Österreich gehört wie Wienerschnitzel mit Erdäpfelsalat. C.N.