Leben von

Welchen Promis diese Hotels gehören

9 Spitzenhotels und Top-Resorts, die Hugh Jackman, Robert de Niro und Co. gehören

Leben - Welchen Promis diese Hotels gehören © Bild: Ariel Sands.com

Sie wollten schon immer einmal morgens ihren Frühstückskaffee neben Schauspieler Hugh Jackman in Australien trinken und im New Yorker Hotel von Robert de Niro aufwachen? Die Chancen diese und andere Hollywood-Stars anzutreffen, sind in deren eigenen Resorts, Ranches und Hotelanlagen gar nicht schlecht. Hier sind unsere Top 9.

Hugh Jackman: Gwinganna Health Resort, Australien

"Das Spa Sanctuary in Gwinganna ist einfach Weltklasse", schwärmt der nunmehrige Mitinhaber Hugh Jackman auf der Homepage des Resorts in Australien. "Man fühlt sich in die Natur eingebunden und gleichzeitig in Luxus getaucht. Das Personal ist außergewöhnlich, ihr Know-how und ihre Leidenschaft suchen ihresgleichen", teilte der Star mit. Ursprünglich hatte Jackman nur ein paar Wochen Urlaub dort geplant, blieb aber schließlich zwei Monate und wurde sogar Mitinhaber.

© Gwinganna Health Resort
© Gwinganna Life Resort

Michael Douglas & Catherine Zeta Jones: Ariel Sands, Bermuda

2017 wird auf den Bermudas das "Ariel Sands"-Resort, das den Hollywoodstars Michael Douglas und Catherine Zeta Jones gehört, neu eröffnet. Nicht nur die Hotelanlage mit 84 Zimmern und Luxus-Suiten, sondern auch der Strand wird generalüberholt und gilt schon jetzt als einer der schönsten auf ganz Bermuda.

© Ariel Sands.com

Andy Murray: The Cromlix Hotel, Schottland

Fünf Sterne und Luxus pur erwarten Gäste in diesem viktorianischen Landhaus aus dem 19. Jahrhundert. Seit es Wimbledon-Sieger Andy Murray gekauft hat, ist es zu einem absoluten Luxushotel geworden. "The Cromlix Hotel" kann mit 15 Suiten, dem feinen Restaurant "Chez Rouge" und einem eigenen Tennisplatz aufwarten.

© Cromlix.com Das Cromlix Hotel
© www.cromlix.com Der "Speisesaal" des Cromlix Hotels

Robert De Niro: Das Greenwich Hotel, New York

Hollywoodstar Robert de Niro besitzt gleich mehrere Hotels, ist jedoch nicht bei allen Projekten erfolgreich. Das "Nobu Hotel" auf den Philippinen wurde etwa von "Forbes" 2015 als das schlechteste Luxushotel der Welt bewertet. Mit dem "Greenwich Hotel" im New Yorker Stadtteil Tribeca hat Hollywoodstar Robert de Niro genau ins Schwarze getroffen: Die 88 Zimmer mit 88 unterschiedlichen liebevollen, teils antiken Einrichtungen, viel Platz, Kunst und Bose-Musikanlagen begeistern nicht nur die New Yorker.

© Greenwich Hotel Lounge-Bereich
© Greenwich Hotel Badezimmer

Clint Eastwood: Mission Ranch Hotel, Kalifornien

Was sonst, außer einer Ranch sollte Western-Held und Hollywood-Legende Clint Eastwood sein Eigen nennen. 31 Zimmer sowie ein Tennisplatz und ein Fitnesscenter erwarten Naturliebhaber in dieser ehemaligen Molkerei aus dem 19. Jahrhundert in Carmel by the Sea.

© Mission Ranch Hotel Idylle pur auf der Ranch von Clint Eastwood

Leonardo Dicaprio: Blackadore Caye, Belize

Auf der Privatinsel Blackadore Caye vor der Küste von Belize soll 2018 ein traumhaftes Resort eröffnen. Leonardo DiCaprio und Jeff Gram, denen diese Insel gemeinsam gehört, wollten ursprünglich zusammen mit "Four Seasons" bereits 2015 ein Hotel bauen. Nun ist gemeinsam mit "Delos Immobilien" ein Öko-Resort geplant, das über dem Wasser gebaute Gästesuiten vorsieht.

© McLennan Design

Elizabeth Hurley: Number 11 Cadogan Gardens, London

Schauspielerin Elizabeth Hurley ist die Besitzerin dieses extravaganten viktorianischen Stadthauses. Es hat 56 Zimmer und liegt im Zentrum von Knightsbridge, in der Nachbarschaft Londons.

© nick@nicksmithphotography.com eines der Schlafzimmer

Robert Redford: Sundance Mountain Resort, Utah

In den Hängen des Timpanogos Berges liegt das malerische Bergressort "Sundance Mountain". Der Schauspieler erfüllte sich mit dem nahe der Rocky Mountains gelegenen Hotel einen Traum. Das Resort setzt voll auf Nachhaltigkeit und ist für Urlauber gedacht, die Abgeschiedenheit in Verbindung mit Reiten, Fischen und Skifahren lieben.

© ¿ Weston Fuller (www.westonfuller.com)
© Corbis

Donatella Versace: Palazzo Versace, Dubai

Luxus pur erwartet und bekommt man auch im Palazzo Versace in den Vereinigten Arabischen Emiraten, das Donatella Versace gehört. 215 Ultra-Luxus-Zimmer mit exklusiv entworfenen Möbeln vereinen das Erbe von Gianni Versace und Designerin Donatella.

Kommentare