Horror-Nachricht vor der Wahl: Italiens Wirtschaft '05 nur knapp über Nullwachstum

Im 4. Quartal wuchs die Wirtschaft überhaupt nicht

Italiens Wirtschaft ist im vergangenen Jahr nur knapp an einem Nullwachstum vorbei geschrammt. Der Zuwachs des Bruttoinlandsprodukts lag im Jahresvergleich bei 0,1 Prozent, wie das Statistikamt Istat auf Grund korrigierter Daten mitteilte.

Im letzten Quartal 2005 wuchs die italienische Wirtschaft demnach allerdings überhaupt nicht. Italien ist in Sachen Wirtschaftswachstum derzeit das Schlusslicht in der Eurozone. (apa)