Hollywood von

Echte VIP-Freunde

George und Brad, Arnie und Sly: Wer mit wem um die Häuser zieht

Als Superstar ist es nicht leicht, echte Freunde von solchen zu unterscheiden, die nur von Ruhm und Geld profitieren möchten. Da scheint es für George Clooney und Co. am einfachsten, mindestens genauso bekannte Persönlichkeiten als "Buddys" zu wählen. Schließlich macht eine gemeinsame Flucht vor nervigen Paparazzi gleich viel mehr Spaß...

Die schönsten VIP-Freundschaften verbinden etwa George Clooney und Brad Pitt, Michelle Williams und Busy Phillips, Eva Longoria und Victoria Beckham. Ob wie siamesische Zwillinge über den roten Teppich gehen, gemeinsam in TV-Interviews Schmäh führen oder sich bei der Wahl des richtigen Designerkleides helfen: Diese Herrschaften stehen einander im manchmal anstrengenden Showbusiness-Leben bei. Ein weiterer Vorteil: Falls die Freundschaft dann doch einmal auseinander geht, können sich die VIPs in Sicherheit wiegen. Schließlich kennt man die Geheimnisse des anderen und würde sich nie - oder zumindest nur selten - gegenseitig öffentlich bloßstellen.