Hohe FIFA-Auszeichnung für Paolo Maldini:
Milan-Urgestein erhält den "Order of Merit"

Ehre: Rekordnationalspieler erst zweiter Italiener Mit Milan siebenmal Meister und dreimal CL-Sieger

Hohe FIFA-Auszeichnung für Paolo Maldini:
Milan-Urgestein erhält den "Order of Merit" © Bild: Reuters/Rellandini

Laut der Tageszeitung "La Gazzetta dello Sport" wird der Weltfußballverband FIFA Italiens Rekordnationalspieler Paolo Maldini mit der höchsten FIFA-Auszeichnung "Order of Merit" auszeichnen. Der 39-Jährige wird Ende Mai im Rahmen des FIFA-Kongresses in Sydney geehrt und ist nach Dino Zoff erst der zweite Italiener, der diese Auszeichnung bekommen wird. Mit dem "Order of Merit" zeichnet die FIFA Menschen und Institutionen aus, die sich in besonderem Maße um den Fußball verdient gemacht haben. Unter anderem gehören Franz Beckenbauer und Pele zu den Trägern.

Maldini wurde 1994 Vize-Weltmeister und 2000 Vize-Europameister. Außerdem gewann er mit seinem Stammverein AC Milan, den er seit 1984 nie verlassen hat, sieben italienische Meisterschaften, drei Champions-League-Titel, zweimal den Europacup der Landesmeister und zweimal den Weltpokal.(apa/red)

JETZT WETTEN MIT HAPPYBET!
Click!