Herzogin Kate von

Als wäre die Zeit
stehen geblieben ...

Herzogin Kate - Als wäre die Zeit
stehen geblieben ... © Bild: Jeff Spicer/Pool via REUTERS

Herzogin Kate besucht mit Prinz William eine Preisverleihung in London. Das Kleid, das sie dabei trägt, kommt uns bekannt vor.

THEMEN:

Am Donnerstagabend zeigten sich William und Kate bei den Tusk Conversation Awards in London. Die Herzogin trug dabei ein Kleid von Jenny Packham, einer ihrer Lieblingsdesignerinnen.

© Jeff Spicer/Pool via REUTERS

Kate ist ein echter Hingucker, es war jedoch nicht das erste Mal, dass sie diese Robe trägt. Wie wir wissen, ist die Herzogin eine Meisterin im Recyceln von Outfits, was ihr schon viele Sympathien eingebracht hat.

© Jeff Spicer/Pool via REUTERS

Das erste Mal, dass Herzogin Kate das Kleid trug, ist auch schon einige Jahre her. Im Jahr 2012 zeigte sie sich bei der Olympic Games Gala in der Royal Albert Hall erstmals in der Packham-Robe. Auch die Clutch war dieselbe. Nur die Haare trug Prinz Williams Ehefrau damals hochgesteckt, ansonsten könnte man aber meinen, die Zeit wäre stehen geblieben, denn die inzwischen dreifache Mama ist heute genauso schlank und schön wie damals.

© imago/i Images