Harry Potter von

Neue Bilder vom Finale

Clip zeigt Harry, Ron & Hermine bei der Horkrux-Suche

Und wieder ein Happen für all jene, die es nicht mehr erwarten können: Noch ein bisschen mehr als eine Woche müssen sich die Harry Potter-Fans bis zum Grande Finale gedulden, doch um die Zeit zu verkürzen, gibt es jetzt wieder einen neuen Clip aus „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 7.2“ zu sehen.

Die Spannung steigt, immer häufiger tauchen Daniel Radcliffe , Emma Watson und Co. in den Schlagzeilen auf. Das ist kein Zufall, denn am 14. Juli ist es soweit: Eine Saga, die Millionen Fans in ihren Bann gezogen hat, findet ihr Ende. Es ist zwar kein Geheimnis, wie die Geschichte um Zauberlehrling Harry Potter und seine Freunde enden wird, immerhin erschien das letzte Buch der Serie von J.K. Rowling bereits vor einigen Jahren.

Mit Spannung erwartet wird dennoch das große Finale im Kino. Wie hat Filmemacher David Yates den großen Kampf zwischen Gut und Böse, zwischen Harry und seinem Widersacher Lord Voldemort inszeniert. Wie bombastisch wird alles auf der Leinwand aussehen und wie gehen Harry, Ron und Hermine mit der zunehmenden Bedrohung um?

In der Schatzkammer der Hexe
Um die Fans für das lange Warten zu Belohnen und ihnen die Zeit bis nächste Woche ein wenig zu versüßen, gibt es nun wieder neue Bilder aus dem großen Finale zu sehen. Darin sind Harry, Ron und Hermine zu sehen, wie sie in der Schatzkammer von Bellatrix Lestrange (Helena Bonham-Carter) einen Horkrux, nämlich den Trinkpokal, zerstören wollen. Doch die böse Hexe hat vorgesorgt und die Kammer durch Zaubersprüche geschützt, so dass sich jedes berührte Teil selbst vervielfältigt. Eine von vielen schwierigen Situationen für die Hogwarts-Schüler…