Handke-Stück kommt auch ans Burgtheater: Über den Widerstand der Kärntner Slowenen

NEWS: Kooperation mit den Salzburger Festspielen Uraufführung am Burgtheater wegen Streit abgesagt

Handke-Stück kommt auch ans Burgtheater: Über den Widerstand der Kärntner Slowenen © Bild: APA/EPA/Cotrim

Peter Handkes Stück "Immer noch Sturm" über den Widerstand der Kärntner Slowenen gegen Hitler kommt nun auch ans Burgtheater. Das berichtet NEWS in seiner morgen erscheinenden Ausgabe.

Wie Direktor Matthias Hartmann bestätigt, geht man eine Kooperation mit den Salzburger Festspielen und dem Hamburger Thalia Theater ein, die das Stück im kommenden Sommer gemeinsam auf der Perner Insel herausbringen. Das bedeute, dass in Wien zumindest eine umfangreiche Aufführungsserie der Inszenierung Dimiter Gotscheffs zu sehen sein wird. Die Uraufführung sollte ursprünglich am Burgtheater stattfinden, musste aber wegen eines Zerwürfnisses zwischen Handke und dem vorgesehenen Regisseur Claus Peymann abgesagt werden.