GZSZ von

5.000 Folgen Liebe, Lust und Leid

RTL-Soap läuft seit nunmehr 20 Jahren. Jubiläumsfolge mit großem Showdown.

  • Bild 1 von 22 © Bild: RTL/Stephan Pick

    Die "GSZS"-Darsteller feiern die 5.000. Folge. Zum Jubiläum gibt es einen Schuss, einen Heiratsantrag und einen unglaublicher Verrat. Schließlich kommt es zum Showdown mit großem Musikfestival auf dem Kiez.

  • Bild 2 von 22 © Bild: RTL/Stephan Pick

    An hübschen Darstellerinnen mangelt es der RTL-Soap nicht: Sila Sahin, Anne Menden, Janina Uhse und Isabell Horn sind aber mehr als bloß ein optischer Aufputz.

5.000 Folgen "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ) - am 23. Mai 2012 strahlt RTL die Jubiläumsfolge aus. Gleichzeitig wird GZSZ im Mai 20 Jahre alt und damit nicht nur die am längsten laufende, sondern vor allem die erfolgreichste Daily Soap im deutschsprachigen Raum. Für das Jubiläum haben sich die Verantwortlich natürlich wieder jede Menge Dramatisches einfallen lassen. Ein Schuss, ein Heiratsantrag und ein unglaublicher Verrat - der Showdown, der mit einem großem Musikfestival auf dem Kiez endet, hat es in sich.

Am 11. Mai 1992 sollte - damals noch in den Berliner Oberlandstudios in Tempelhof - die TV-Landschaft revolutioniert werden. Daily Soaps kannte man bis dahin nur aus Amerika und Australien, Telenovelas kamen aus Mexiko oder Brasilien. An jenem Tag im Mai wagte RTL mit der ersten eigenproduzierten täglichen Serie jedoch den Schritt in die Zukunft. Die Kritiker gingen anfangs nicht zimperlich mit GZSZ um, doch die "neuen Mitbewohner aus dem Fernsehen" eroberten sich nach und nach ihre Zuschauer. Schon nach kurzer Zeit schossen die Einschaltquoten in die Höhe. GZSZ wurde mit bis zu vier Millionen Zuschauern täglich zu einer festen Größe am Vorabend.

Das passiert in der Jubiläumswoche
Seit der Entführung seines Sohnes Dominik will Gerner nur noch eins: Rache! Er lässt nichts unversucht, um die Entführer und deren Auftraggeber, Linostrami, zur Strecke zu bringen. Wenige Tage vor dem großen Prozess hat Gerner einen ungeheuerlichen Verdacht: Macht sein Adoptivsohn Patrick gemeinsame Sache mit Linostrami? Zu oft hat Patrick ihn schon hintergangen! Auch Katrin, Gerners Noch-Ehefrau, wird langsam misstrauisch: Ist ihr Geliebter Carstensen tatsächlich an ihr interessiert oder ist auch er einer von Linostramis Männern? Hin- und hergerissen zwischen Herz und Verstand findet sich Katrin nachts im Wald mit einer Waffe in der Hand - zwischen Gerner und Carstensen. Es fällt ein Schuss ... Stirbt Jo Gerner dabei?

Zac (dargestellt von Teeniestar Jascha Rust ) stampft unterdessen ein Musikfestival im "Mauerwerk" aus dem Boden - "Mauer Flower". Er will Tanja beeindrucken, indem er ihren berühmten Vater Kurt Le Roy, Frontmann von Dark Circle Knights, nach Berlin lockt. Ohne etwas zu sagen, bedient er sich an der "Mauerwerk"-Datenbank und dem Logo. Um Schaden zu vermeiden, müssen John und Leon Zac unter die Arme greifen und gut Miene zum bösen Spiel machen. In letzter Minute stemmen sie das Festival und machen es zum Erfolg. Denn namhafte Bands haben ihren Auftritt im Mauerwerk und auf dem Kiez bereits zugesagt: Unheilig, Mia, Silbermond, Aura Dione, Dark Circle Knights und viele andere.

Die gemeinsame Trauer um Verena und ihre Sorge um Oskar lassen zwischen Pia und Leon eine Nähe entstehen, die weit über jedes freundschaftliche Maß hinausgeht. Beide versuchen sich tapfer aus dem Weg zu gehen, doch auf dem "Mauer Flower"-Festival kommt es zu einer leidenschaftlichen Begegnung, während ausgerechnet John von der Bühne herab zu seiner großen Liebeserklärung ansetzt und Pia einen Heiratsantrag macht ... Pia liebt zwar John, aber sie liebt auch Leon. Wie wird sie sich entscheiden?

16 Hochzeiten und 61 Todesfälle
Seit Mai 1992 gab es bei GZSZ rund fünf Millionen Küsse, 53 Sex-Affären und 16 Hochzeiten. 13 Ehen wurden im Laufe der Jahre geschieden, 61 Menschen - darunter auch so beliebte Darsteller wie Kai Scholl, Deniz Ergün oder Verena Koch - mussten bisher in der Serie ihr Leben lassen. Möglicherweise kommt mit Jo Gerner ja nun noch ein weiterer Toter dazu. Eingefleischte GZSZ-Fans werden es bald erfahren!