Fakten von

Großbrand in NÖ: Vierkanthof in Flammen

Zu einem Großbrand kam es am Freitag früh im niederösterreichischen Mostviertel: Kurz vor 05:00 Uhr früh brach auf einem Vierkanthof bei St. Valentin (Bezirk Amstetten) im Dachstuhlbereich aus bisher noch unbekannter Ursache ein Feuer aus.

170 Einsatzkräfte von 7 Feuerwehren stehen laut Feuerwehr im Löscheinsatz, auch ein Hubsteiger ist im Einsatz. Die Bewohner konnten sich unverletzt selber aus dem Gebäude retten.

Kommentare