Grabher meistert bei WTA-125-Turnier in Budapest Starthürde

von Grabher meistert bei WTA-125-Turnier in Budapest Starthürde © Bild: APA/APA/BARBARA GINDL/BARBARA GINDL

Grabher beendete die am Montag unterbrochene Partie erfolgreich

Julia Grabher ist am Dienstag ins Achtelfinale des WTA-125-Tennis-Turniers in Budapest eingezogen. Die Nummer 99 der Welt behielt gegen die Ungarin Timea Babos mit 6:3,6:4 die Oberhand. Die Partie hatte am Montag beim Stand von 2:2 im zweiten Satz wegen Regens unterbrochen werden müssen. Die Fortsetzung dauerte nicht lange. Nach etwas weniger als eineinhalb Stunden Gesamt-Spielzeit verwertete die 26-jährige Vorarlbergerin ihren Matchball.

Nächste Gegnerin ist doch etwas überraschend die in der Weltrangliste auf Platz 109 liegende Bulgarin Viktoriya Tomova, die mit der Italienerin Jasmine Paolini (WTA-75.) dank eines 4:6,6:0,6:2-Siegs die Nummer drei des Turniers bezwang.