George Clooney von

Er hat geheiratet!

Der ewige Junggeselle hat sich getraut - zumindest für einen Werbespot

Das darf doch nicht wahr sein, er hat es tatsächlich getan! Der ewige Hollywood-Junggeselle George Clooney hat geheiratet. Aber jetzt kommt die Entwarnung, verehrte Damen: Es handelt sich dabei lediglich um einen Werbespot, der aber Anlass zum Träumen gibt. Denn wer würde nicht gerne mit der blonden Frau tauschen...

Sie wacht auf, liegt alleine im Bett. Das Hotelzimmer ist unordentlich, der Kater anscheinend groß. Die Nacht dürfte wild gewesen sein. Sehr wild. Plötzlich bemerkt sie den funkelnden Ring am Finger. Das wird doch nicht etwa? Doch, es ist ein Ehering! Sie wandert verwirrt durch den Raum, entdeckt Polaroids ihrer Hochzeit - der Bräutigam hat dabei einen Pferdekopf aufgesetzt. Somit kann man nicht erkennen, um wen es sich handelt.

Dann entdeckt die Blondine das Brautkleid, stellt sich damit vor den Spiegel. Als plötzlich die Tür aufgeht - und George Clooney hereinspaziert: "Hi, ich habe dich ausschlafen lassen. Ich habe es lieber wenn du es aus- statt anziehst", strahlt er, als der Hollywood-Beau sie mit dem Kleid in der Hand sieht. Dann führt er seine Frau zum Laptop – darauf ist ein Bild von einem Haus zu sehen: "Ich muss dir etwas zeigen. Ich war online und hab nach einem Ort für uns gesucht. Lillestrom. In Lillestrom? Ja, genau, schau dir das an". Die frisch Angetraute bekommt den Mund nicht mehr zu, schaut immer noch ungläubig drein. Aber würden Sie das nicht auch?

Am Ende des Werbe-Videos heißt es: "Manche Menschen haben Glück im Leben. Für den Rest von uns ist (Auf)sparen ganz klug." "Love Vegas" beziehungsweise "Hangover" lassen grüßen. Da hat die Damenwelt ja nochmal Glück gehabt. George Clooney ist immer noch unverheiratet! Puh...