Genügend Schlaf wichtig für gesundes Herz:
Mindestens 7,5 Stunden pro Nacht sind nötig

Besonders wichtig für Menschen mit hohem Blutdruck Japanische Studie belegt Notwendigkeit der Nachtruhe

Genügend Schlaf wichtig für gesundes Herz:
Mindestens 7,5 Stunden pro Nacht sind nötig

Ausreichend Schlaf ist wichtig für ein gesundes Herz. Wer täglich weniger als 7,5 Stunden schläft, ist besonders anfällig für Herzerkrankungen. Dies gilt besonders für jene Menschen, die nachts erhöhten Blutdruck haben, wie eine japanische Studie an mehr als 1.200 Menschen zeigt.

Die Mediziner der Universität Tochigi beobachteten die Gesundheit der Teilnehmer, die durchschnittlich 70 Jahre alt waren und erhöhten Blutdruck hatten, mehr als vier Jahre lang. Herzerkrankungen traten bei jenen Teilnehmern, die täglich weniger als 7,5 Stunden schliefen, um etwa ein Drittel häufiger auf als bei den übrigen Personen. Besonders folgenreich war die Kombination von wenig Schlaf und erhöhten nächtlichen Blutdruckwerten. (apa/red)