Geniale Tricks von

So ideenreich sind
Väter bei der Kinderbetreuung

Geniale Tricks - So ideenreich sind
Väter bei der Kinderbetreuung © Bild: imago/Westend61

In der Kindererziehung sind längst nicht mehr nur die Mütter gefragt. Der moderne Mann geht in Elternkarenz, wickelt, kocht und passt auf den Nachwuchs auf. Dass Männer allerdings ihren eigenen Zugang zur Kinderbetreuung haben zeigt einer neuer Internettrend.

Erziehung ist keine reine Frauensache mehr. Vermehrt ist in den Medien vom "modernen Vater" oder "neuen Vater" die Rede, der sich nicht mehr nur als Ernährer der Familie versteht, sondern voll und ganz in der Rolle des Erziehers aufgeht.

#dadhacks auf Instagram

Die größte Herausforderung ist auch für die Papas die Kleinkinder unter Beobachtung zu halten, während sie jede Menge anderer Dinge zu tun haben. Denn eins ist klar: ein unbeaufsichtiger Augenblick genügt und die Kleinen richten eine Unheil an oder bringen sich selbst in Gefahr.

Einige Väter scheinen diesbezüglich besondern ungewöhnliche Erziehungsmethoden entwickelt zu haben, mit denen sie sich bei der Betreuung ihrer Kinder Abhilfe verschaffen. Diese teilen sie unter dem Hashtag #dadhacks auf Instagram. Und sorgen für reichlich Lacher im Netz

Sicherheit geht vor

Baden einmal anders

Kakao umrühren für Profis

Wer braucht schon normale Schuhe?

#dadhacks 𣑭

Ein Beitrag geteilt von Practical Harmony (@practicalharmony) am