"Gazza" hat sich wieder einen genehmigt:
Paul Gascoigne betrunken festgenommen

Ex-Fußballstar kommt vom Alhohol nicht los Wegen Trunkenheit und Ruhestörung verhaftet

"Gazza" hat sich wieder einen genehmigt:
Paul Gascoigne betrunken festgenommen © Bild: Reuters/Roddis

Der frühere englische Fußball-Star Paul Gascoigne hat offenbar wieder mit Alkoholproblemen zu kämpfen. Wie die britische Polizei bekanntgab, wurde der Ex-Internationale wegen Trunkenheit und Ruhestörung in Newcastle kurzfristig festgenommen und nach der Bezahlung einer Verwaltungsstrafe wieder auf freien Fuß gesetzt.

Noch vor wenigen Monaten hatte Gascoigne in britischen Medien freimütig von seinen früheren Alkoholexzessen erzählt und beteuert, er sei seit mehreren Monaten trocken.

(apa/red)