Fußball von

Zweikampf in Erste Liga

WAC punktegleich mit Altach. LASK nach 0:3 gegen Lustenau fünf Zähler zurück.

Fußball - Zweikampf in Erste Liga © Bild: GEPA/Lerch

Das Aufstiegsrennen in der Ersten Liga wird immer mehr zum Zweikampf. Leader Altach kam am Freitag in der 16. Runde nicht über ein 2:2 beim Lokalrivalen FC Lustenau hinaus. Die Vorarlberger liegen damit nur noch aufgrund der besseren Tordifferenz vor Verfolger WAC/St. Andrä, der sich zu Hause gegen Schlusslicht Hartberg mit 3:0 keine Blöße gab.

Bundesliga-Absteiger LASK dagegen kassierte nach schwacher Vorstellung eine überraschende 0:3-Heimpleite gegen Austria Lustenau. Die Linzer liegen damit bereits fünf Punkte hinter dem Spitzenduo. Die Vienna setzte sich in St. Pölten mit 3:0 durch, Aufsteiger Blau-Weiß Linz in Grödig mit 3:1. Damit fielen in allen Spielen zumindest drei Tore.