Für die Nummer eins ist Wimbledon vorbei: Ana Ivanovic verlor Drittrundenspiel klar

Chinesin Zheng Jie entzauberte schwache Ivanovic Weltranglisten-133. bezwingt Serbin mit 6:1, 6:4

Für die Nummer eins ist Wimbledon vorbei: Ana Ivanovic verlor Drittrundenspiel klar © Bild: Reuters/Melville

Ana Ivanovic ist in der dritten Runde des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon ausgeschieden. Die Weltranglisten-Erste und topgesetzte Serbin musste sich der Chinesin Zheng Jie (Weltranglisten-133.) klar mit 1:6,4:6 geschlagen geben. Ivanovic hatte bereits in ihrem Zweitrunden-Duell gegen die Französin Nathalie Dechy eine schwache Leistung geboten und zwei Matchbälle abwehren müssen.

(apa/red)