'Frustrierender Saisonstart verschlimmert': ManU's Wayne Rooney fällt drei Monate aus!

Pause für Manchesters und Englands Teamstürmer

Schock für Manchester United und die englische Nationalmannschaft: Torjäger Wayne Rooney fällt wegen eines Haarrisses im linken Fuß bis zu drei Monate aus. "Das Ergebnis von Rooneys Röntgenuntersuchung hat den frustrierenden Saisonstart noch verschlimmert", teilte der englische Meister in einer Presseerklärung mit. Es gebe derzeit keine Prognose, wann der Angreifer wieder spielen kann. Rooney hatte bereits 2004 wegen der gleichen Verletzung drei Monate pausieren müssen.

Der 21-Jährige fehlt damit sicher im Freundschaftsspiel gegen Deutschland am 22. August und wahrscheinlich auch in den folgenden wichtigen EM-Qualifikationsspielen. England trifft Anfang September auf Israel und Russland, danach auf Estland.

Die Einschätzungen über die drohende Pause gehen weit auseinander. Der "Daily Express" schreibt Rooney für drei Monate ab, andere Zeitungen glauben, dass er in acht ("Daily Mirror") oder sechs Wochen ("Daily Mail") wieder auf Torejagd gehen kann. Rooney hatte sich die Verletzung am Sonntag im Premiere-League-Spiel gegen den FC Reading (0:0) zugezogen.

(apa/red)

JETZT WETTEN MIT HAPPYBET!
Click!