Für Paare von

Fragen an die Liebe

Raus aus dem Alltag: Diese Fragen bringen wieder Spannung in die Beziehung

Mann und Frau verliebt © Bild: iStockphoto.com

Ja, in einer Beziehung zu sein ist toll. Allerdings schleicht sich bei den meisten nach einiger Zeit die pure Routine ein. Bequemlichkeit trifft auf Alltag und mit der Zeit wird es gemeinsam immer langweiliger. Deshalb ziehen Sie am besten gleich die Notbremse!

Autor Niklas Löwenstein sorgt mit seinem neuen Buch "36 Fragen an die Liebe" für frischen Gesprächsstoff in Beziehungen. Vor einiger Zeit machten online 36 Fragen, durch die sich Singles besser kennenlernen können, die Runde. Diese gaben Löwenstein den Anstoß, die Fragen zum Verlieben auch für Paare tauglich zu machen und weiterzuentwickeln.

"Ich wollte mit meiner Frau etwas Schönes am Valentinstag unternehmen. Da wir einen kleinen Sohn haben, war die Auswahl allerdings begrenzt. Da kam mir die Idee, doch einmal diese 36 Fragen auszuprobieren, von denen ich gelesen hatte. Ich dachte mir, wenn es Singles dabei hilft, sich an einem Abend ineinander zu verlieben, können wir ja vielleicht etwas Interessantes daraus machen." Ziel war, sich noch einmal so zu sehen wie zu der Zeit, bevor man ein fixes Paar war. "Wenn man seinen Partner jahrelang kennt, hat man irgendwann ein ziemlich festes Bild von ihm." Schön so vertraut zu sein - aber andererseits ist es auch sehr spannend, den Partner wieder von einer neuen Seite kennenzulernen.

»Wenn man seinen Partner jahrelang kennt, hat man irgendwann ein ziemlich festes Bild von ihm.«

Auch wenn der Autor davon berichtet, dass sich manche Leser seines Buches tatsächlich wieder frisch verliebt haben beim gemeinsamen Beantworten der Fragen, so geht Löwenstein doch davon aus, dass dies nicht bei jedem Paar der Fall sein wird. "Das wäre natürlich schön, aber am Ende reden wir hier über eine Liste von Fragen und nicht über den heiligen Gral." Allerdings können die Fragen bei einem schönen Date einen Abend ganz besonders und unvergesslich machen. Wichtig ist dabei allerdings, dass man sich etwas Zeit nimmt und sich wirklich darauf einlassen muss.

Bereit? Wir haben 7 Fragen, mit denen Sie einen kleinen Testlauf starten können!

1. Welches Lied hat dich in deiner Jugend am meisten beeinflusst?
2. Stell dir einen perfekten Tag vor. Wie würde er aussehen?
3. Wenn du heute auf deine Erziehung zurückblickst, gibt es etwas, was du gerne ändern würdest?
4. Was war dein Lieblingszeichentrickfilm in der Kindheit?
5. Angenommen, du könntest eine Zeitreise in deine Vergangenheit machen und bestimmte Situationen ändern. Was würdest du ändern?
6. Was ist das Mutigste, was du je in deinem Leben gemacht hast?
7. Wo siehst du uns in fünf Jahren?

36 Fragen an die Liebe
© Edenbooks

Alle 36 Fragen finden Sie grafisch schön aufbereitet in "36 Fragen an die Liebe" von Niklas Löwenstein, erschienen bei Eden Books, € 10,30

Das könnte Sie auch interessieren:

Fragen, die Ihre Beziehung retten können
Fragen, die Sie beim ersten Date stellen sollten

Kommentare