Strache auf Facebook blamiert

Der FPÖ-Obmann musste am Montag die Tücken sozialer Netzwerke zur Kenntnis nehmen

von FPÖ - Strache auf Facebook blamiert © Bild: Lukas Ilgner/Format

"Faktum ist jedenfalls, dass kein FPÖ-Politiker rechtskräftig verurteilt wurde, auch wenn es unseren Gegnern nicht passt." Diesen Satz postete Strache in Zusammenhang mit dem Scheuch-Prozess auf seine Timeline.

In puncto Scheuch mag das stimmen, zumindest solange das Urteil gegen den FPK-Obmann keine Rechtskraft erlangt. Abgesehen davon gibt es aber durchaus eine respektable Zahl an früheren und aktuellen FPÖ-Politikern, die wegen verschiedenster Delikte schuldig gesprochen wurden - Dario F. war so hilfsbereit, einen Auszug daraus als Gedächtnishilfe unter Straches Eintrag zu stellen (siehe Screenshot unten). Dessen Dankbarkeit hielt sich allerdings in Grenzen, kurz darauf war der Eintrag wieder verschwunden - kommentarlos. Gut, dass F. sofort einen Screenshot angefertigt hat, sonst wäre dieses Kleinod verloren gegangen.

Kommentare

melden

Erbärmlicher Schwindler! Man muss ganz schön unterbelichtet sein, um angesichts der aufgelisteten Fakten solche blöden Behauptungen aufstellen zu können. Oder ist es Lügentaktik, in der Hoffnung dass es noch stärker Unbelichtete gibt, die diese Lügen glauben. "Lügen haben kurze Beine" hat sich diesmal wieder deutlich gezeigt. HC sollte man zur Nachschulung in eine Erziehungsanstalt schicken, wo man lernt, ´dass das Schwindeln keine Tugend ist.

Gelberdrache
Gelberdrache melden

Re: Erbärmlicher Schwindler! Ha,da muß ich lachen.Hat je einer von den Parteien mal die Warheit gesagt??????
Es ist wurscht,ob Rot-Schwarz-Grün-Blau oder Orange.Jeder schaut aus seinen eigenen Sack und der Kleine Mann ist der Trottel.Na glaubst das Stronach besser ist???????

Jo mei..... ... was für ein Skandal!
RÜCKTRITT----- SOFORT!

Bei den Blauen sind die meisten hald wegen Wiederbetätigung bzw. Verhetzung verurteilt worden...

in anderen Parteien gibts gewisse Person(en) (anm.) die sichs auf KINDER stehen das ist hald KEIN Problem ist ja keiner von den BLAUEN! Naja

diese Hetzkampangnen sind schon FAD!!

WAHLTAG ist ZAHLTAG! Hoffe Sronach stellt sich auf und hält was er Verspricht!

Dantine melden

Wer, frage ich,......... ..........erwartet von der braunen Brühe Wahrheit?
Oder gar, Zugeben eigener Fehler?

Wenn ich bedenke, dass dieses braune Gesocks einmal in einer Verbindung war, oder ist, in der Whrheit und Ehrlichkeit eine grosse Rolle spielt,...

DANN WIRD MIR SCHLECHT !!!!!!!!!!!

Noch schlechter wird mir, wenn ich zusehen muss, wie viele junge und jüngere Menschen mit dieser Brühe sympathisieren und die auch noch wählen!

brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Gelberdrache
Gelberdrache melden

Re: Wer, frage ich,......... Also Dantine Du mußt farbenblind sein,erstmals sind das keinen Braunen sondern Blaue und zweitens gehörten die braunen zur NSDAP und das war die Nationalsozialistische Partei.Und was kommt im momend von den Roten?????

melden

Re: Wer, frage ich,......... der bermanent in der sch...e sitzt nimmt deren farbe an ! michl michl bist auch so ein wangenschlitzer ?

Was ist schon ein Würschtl wie Herr Scheuch... ...gegen ein anständiges kriminelles Kaliber wie Herr Gratz - der hatte nur den Vorteil, dass er von der SPÖ damals mit allen Mitteln vor echter gerichtlicher Verfolgung geschützt wurde.

Dass der Herr Scheuch sich aus der Politik zurückziehen sollte ist eine Frage der politischen Hygiene und steht außer Frage, aber die tendenziöse Anti-FPÖ Berichterstattung ist auch nicht korrekt. Die wirklich schweren Fälle finden sich hauptsächlich bei SPÖ und ÖVP - trotzdem wäre Herr Strache gut beraten, sich von den suspekten Subjekten in seiner Partei zu trennen. Die Glaubwürdigkeit ist sonst nicht gegeben.

Die Presse hat schon 2011 eine kleine Liste dazu veröffentlicht:

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/682997/In-der-Vergangenheit-verurteilte-Politiker

melden

Welche Parteienmedien haben Darius F. bezahlt... damit er diese Liste zur Ablenkung von den EIGENEN LEICHEN veröffentlicht.
Herr Strache sollte sich KOMPETENTERE BERATER zulegen, und sich von seinen hauseigenen SARGNÄGEL umgehend TRENNEN.....

gagalope
gagalope melden

Re: Welche Parteienmedien haben Darius F. bezahlt... ich würd meinen der einzig bezahlte parteiposter sind sie, my homebound!

melden

Re: Welche Parteienmedien haben Darius F. bezahlt... Ach wirklich "MyHomebound" Darius F. soll bezahlt worden sein? Da habe ich aber zuerst eine Frage an Sie: Ist auf dieser Liste ein einziger Eintrag zu erkennen, der nicht stimmt? Alle angeführten Fakten sind belegbar und sind in Rechtskraft erwachsen. Versuchen Sie doch eine ähnlich lange Liste von irgend einer anderen Partei anzufertigen. Als Ablenkung sehen Sie also diese Liste. Eingenartig Ihre Aufassung, das muss ich schon sagen. Da sieht man wieder welche Moral die Leute, die H.C. Strache anscheinend nahe stehen, haben. Schlimm, schlimmer, MyHomebound

melden

Black List.. und WER hat die fragwürdigen "MUT", solche Listen unter der Hand weiterzugeben??.
OK - KEIN PROBLEM...
NUR dann bitte AUCH von der SPÖ, ÖVP und den GRÜNEN...dsa läßt man gerne "little things" unter den Tisch fallen und breitet nur zu gerne das Mäntelchen des Totschweigens darüber

lisa1959
lisa1959 melden

Re: Black List.. Ich bitte Sie um eine Liste der "aktuellen" Verurteilten von SPÖ, ÖVP und den Grünen! Bitte nicht vom BZÖ, die wissen eh alle!!!!! :)))))

melden

@Lisa1959: Re: Black List.. Hi Lisa1959: Mich dürfen Sie nicht um diese Liste bitten, ich daschte eher an den ominösen Herrn Darius F. der solche Listen aus den Ärmel schütteln wird können (event. bei entsprechender Belohnung).

:-))))

lisa1959
lisa1959 melden

Re: Black List.. Also, ich hätte Ihnen diese Liste auch mitteilen können - natürlich ohne Bezahlung!!! Vielleicht nicht ganz so vollständig ("Danke!" an Dario)

melden

Re: Black List.. Nicht nur REDEN, her mit der LISTE!

lisa1959

Wie kann man als kommender Bundeskanzler, Bundespräsident oder was immer der kleine Bumsti auch werden möchte, so eine Aussage auf seiner Facebook-Seite posten???? Wo doch wirklich jeder (auch der verblendenste Blau-Wähler) weiss, dass in den Reihen der "echten Österreich Liebhaber" eine Vielzahl an verurteilter Rechtsbrecher beheimatet ist!!!! Das nennt man ein echtes Eigentor!!!!!!

RobOtter

Also dummdreister geht es nimma... .....von der anständigen Partei....

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Sie sind gegen ihn, weil viele Verurteilte in seiner Partei sind.... :-) ...also lieber Hans Christian, solange es bei Parteien Erbschleicher gibt, die alten österr. Pensionistinnen ans Eingmachte wollen, kann diese Partei nicht für den kleinen Österreicher sein... ich und zahlreiche Bekannte werden das mit einem NICHTkreuzerl bei der nächsten Wahl belohnen... weil so sieht für mich nicht eine Partei des kleinen Mannes aus... Und noch eine Frage: Stimmt es, dass gegen den Scheuch Uwe ein ungarischer Haftbefehl vorliegt wegen Versicherungsbetrugs???

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Das Mitschleppen von derlei \"Altlasten\" ... wird der FPÖ zahlreiche Wählerstimmen kosten... das kann ich dir jetzt schon garantieren!! Wäre höchste Zeit, dich von dem ein oder anderen langjährigen Parteimitglied endlich zu verabschieden...weil derlei honoriert nicht mal ein bsoffener FPÖ-Wähler am Würstlstand, so bsoffen kann der gar nicht sein, dass der nicht mitbekommt, was da in den Reihen der FPÖ-Granten so abgeht...

Seite 1 von 1