Flyers beenden mit 8:2-Sieg Negativserie:
Lupul und Umberger glänzen mit Hattricks

Philadelphia daheim zuletzt mit 5 Niederlagen in Serie Gegner Pittsburgh gewann letzte Saison alle 8 Duelle

Flyers beenden mit 8:2-Sieg Negativserie:
Lupul und Umberger glänzen mit Hattricks

Joffrey Lupul und R.J. Umberger haben die Philadelphia Flyers in den NHL-Spielen jeweils mit einem Hattrick praktisch im Alleingang zu einem 8:2-Heimerfolg gegen die Pittsburgh Penguins geschossen.

Die Flyers beendeten damit ausgerechnet im Prestige-Duell um die Nummer eins im Bundesstaat Pennsylvania ihre fünf Partien andauernde Niederlagenserie vor eigenem Publikum. In der vergangenen Saison hatte Pittsburgh alle acht Vergleiche gewonnen.

NHL-Ergebnisse:
Philadelphia Flyers - Pittsburgh Penguins 8:2
Florida Panthers - Calgary Flames 1:2 n.P.
Montreal Canadiens - Tampa Bay Lightning 2:3 n.P.
St. Louis Blues - Edmonton Oilers 4:5 n.P.
San Jose Sharks - Minnesota Wild 4:1

(apa/red)