Finanzspritze für Krisenklub: betandwin
neuer Hauptsponsor von 1860 München

Wettanbieter steigt für 3 Jahre bei Münchnern ein

Der deutsche Fußball-Zweitligist TSV 1860 München hat nach der sportlichen Rettung auch wirtschaftlich einen Schritt nach vorne gemacht und einen neuen Haupt- und Trikotsponsor gefunden. Die vom Österreicher Walter Schachner trainierten "Löwen" haben mit dem börsennotierten österreichischen Internet-Wettanbieter betandwin eine Partnerschaft über zunächst drei Jahre vereinbart.

Nach betandwin-Angaben besteht eine Option für eine Verlängerung auf fünf Jahre, allerdings sei auch eine kürzere Laufzeit möglich. Sie hängt von der weiteren wirtschaftlichen Entwicklung bei den "Löwen" ab.

1860-Geschäftsführer Stefan Ziffzer sieht in der Partnerschaft mit betandwin, der in den vergangenen Wochen auch Verträge mit Werder Bremen und AC Milan unter Dach und Fach gebracht hatte, einen "Meilenstein" für die Zukunft des Traditionsvereins. Die Kooperation war von der Vermarktungsagentur IMG vermittelt worden.

(apa)