Felix Gottwald denkt ans Aufhören: Doppel-Olympiasieger hört mit Ende der Saison auf

Nordischer Kombinierer sammelte reichlich Medaillen PLUS: Alle Nominierten zum "Sportler des Jahres"!

Österreichs erfolgreichster nordischer Skisportler, Felix Gottwald, wird nach der kommenden Saison seine Karriere beenden. "Das ist definitiv meine letzte Saisonvorbereitung, sagte der 30-jährige Salzburger im ORF. Der Doppel-Olympiasieger von Turin in der Nordischen Kombination hatte vergangenen April angekündigt, seine Karriere "noch mindestens ein Jahr" fortsetzen zu wollen.

Der sechsfache Olympia-Medaillengewinner Gottwald ist einer der Favoriten bei der Wahl der österreichischen Sportler des Jahres 2006.

Die Sieger werden am kommenden Mittwochabend bei der Galanacht des Sports in Salzburg bekannt gegeben.

(apa/red)