"Say Thanks" von

Facebook stellt
neues Danke-Feature vor

Automatische Video-Botschaft bedankt sich im Namen des Absenders

Facebook hat eine neue Funktion vorgestellt, die den Benutzern das Danke Sagen erleichtern soll. Per Knopfdruck werden Dankesbotschaften in Form von Filmen erstellt, die man nur noch versenden muss.

"Danke Sagen" mit Facebook - das ist nun möglich. Das Social Network hat eine neue Funktion vorgestellt, mit der User per Knopfdruck personalisierte Dankesbotschaften erstellen und teilen können. Der Benutzer muss dafür nur die Person auswählen, bei der er sich bedanken möchte. Facebook erstellt daraufhin automatisiert ein passendes Video mit Bildern und Videos des eigenen Profils.

Der User kann zusätzlich ein Design auswählen und eine Vorschau ansehen, bevor er es mit der Wunschperson teilt. Die Botschaft wird im Anschluss auf den Chroniken von Sender und Empfänger veröffentlicht.

Facebook hofft, dass das Feature mit dem passenden Namen "Danke Sagen" bzw. "Say Thanks" vor allen Dingen zu Jahresende großen Anklang findet. Einschränken muss man sich mit dem Bedanken übrigens nicht: laut Facebook können unbegrenzt viele Botschaften erstellt werden.

Kommentare