Eva Longoria von

Eva im Paradies

Gemeinsam mit Lover Eduard Cruz genießt die "Single-Frau" ihren Urlaub in Marbella

  • Bild 1 von 19

    Eduardo Cruz und Eva Longoria

    Paradiesisch: Eva und Eduardo schippern auf einer Luxusyacht vor der Küste von Marbella herum.

  • Bild 2 von 19

    Eduardo Cruz und Eva Longoria

    Verliebt wird geschmust.

Offiziell ist Eva Longoria seit ihrer Scheidung von Tony Parker Single. Dabei hat in Wahrheit schon vor einigen Monaten ein neuer Mann ihr Herz erobert. Immer öfter wird die "Desperate Housewife" an der Seite von Eduardo Cruz, dem jüngeren Bruder von Penelope, gesichtet. Beim Yachturlaub in Marbella turteln die beiden mal wieder was das Zeug hält. Von wegen Single...

Zunächst genießt das Paar, das noch immer nicht so recht zu seiner Beziehung stehen möchte, entspannte Stunden auf einer Luxusyacht. Eva räkelt sich im weißen Bikini, während sich ihr Lover lieber im Eduardo-, denn im Adamskostüm zeigt. Die beiden wirken sehr entspannt, liebend gern massiert der Musiker seiner Liebsten die Schultern.

Später geht's gemeinsam mit Freunden per Boot zum Strand. Dabei offenbaren sich bei der sonst so knackigen Eva ein paar unschöne Dellen. Schön zu sehen, dass auch eine Hollywood-Schönheit wie Miss Longoria mit Orangenhaut zu kämpfen hat!

Ernsthafte Beziehung?
Die Lovestory zwischen Eva und Eduardo hatte zunächst als süßer Flirt begonnen. Mit einer belanglosen Affäre mit dem zehn Jahre jüngeren Musiker wolle sich die Seriendarstellerin ja bloß über ihre Scheidung hinwegtrösten, dachte man. Dementsprechend wenig begeistert zeigte sich Eduardos große Schwester Penelope, die Angst hatte, Eva könnte ihren Bruder das Herz brechen.

Inzwischen scheint es zwischen Eva und Eduardo jedoch durchaus ernst geworden zu sein. Der gemeinsame Urlaub in dessen spanischer Heimat spricht Bände. Wir sind gespannt, wann die "Single-Frau" endlich auch offiziell zu ihrer Beziehung steht...