EURO 2012 von

Lampard fällt aus

Mittelfeld-Routinier verpasst Turnier wegen Oberschenkel-Blessur. Henderson Ersatz.

EURO 2012 - Lampard fällt aus © Bild: APA/EPA

England wird bei der Fußball-EM 2012 auf den frisch gebackenen Champions-League-Sieger Frank Lampard verzichten müssen. Der Mittelfeldspieler von Chelsea wurde am Donnerstag aus dem Kader entlassen, nachdem sich der 33-Jährige am Vortag im Training eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen hatte. Als Ersatzmann für Lampard wird nun Liverpools Jordan Henderson einspringen. England spielt in Gruppe D gegen Frankreich, Co-Gastgeber Ukraine und Schweden.

Die Engländer, die am Samstag gegen Belgien ihren letzten EM-Test absolvieren, mussten bereits auf den verletzten Gareth Barry verzichten. Mit Scott Parker von den Tottenham Hotspur leidet außerdem ein weiterer Mittelfeldspieler unter Achillessehnen-Problemen.

"Das ist ein harter Schlag für das Team, besonders nach der Absage eines anderen erfahrenen Spielers wie Gareth Barry", wurde Teamchef Roy Hodgson in einer Verbandsmitteilung zitiert. "Er war ein wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft in der Qualifikation. Es ist grausam, kurz vor dem Turnier verletzt auszuscheiden."