".eu"-Domain schon 2,5 Mio. Mal registriert:
Rund 60.000 davon in Österreich angemeldet

International liegt Domain derzeit auf Platz sieben

".eu"-Domain schon 2,5 Mio. Mal registriert:
Rund 60.000 davon in Österreich angemeldet © Bild: eu-names.info

Ein Jahr nach der Einführung der Internetdomaine ".eu" haben sich 2,5 Millionen Nutzer für die europäische Web-Adresse entschieden. Die stärkste Nachfrage kam mit 31 Prozent aus Deutschland, gefolgt von Großbritannien (17 Prozent) und den Niederlanden (12 Prozent), sagte der Sprecher von EU-Medienkommissarin Viviane Reding in Brüssel.

Auf Österreich entfielen 2,4 Prozent oder 58.624 ".eu"-Domain-Nutzer, geht aus der Website der unabhängigen Registrierungsstelle EURid hervor.

Turbo-Wachstum
Mit einer Wachstumsrate von 17 Prozent bei den Registrierungen in den vergangenen fünf Monaten sei ".eu" derzeit die am schnellsten wachsende Web-Adresse, so der der Sprecher. International liegt sei unter den wichtigsten Domains wie ".com", ".int", .org" auf Platz sieben, in der EU auf Platz drei. (apa/red)