Espresso am Nachmittag

Mittwoch, 28. September 2016

3x täglich Nachrichten - konzentriert, gefiltert & ungesüßt

»Was Sie wissen müssen«
Shimon Peres
© imago/Xinhua

Shimon Peres tot

Zwei Wochen lang hat das israelische Volk um seinen früheren Präsidenten Shimon Peres gebangt. Nun ist der 93-jährige Friedensnobelpreisträger im Krankenhaus an den Folgen eines schweren Schlaganfalls gestorben, sein Tod ist ein harter Schlag für Israel. mehr lesen

Franziska Meinl
© imago/SKATA

Franziska Meinl verstorben

Große Trauer um Franziska Meinl. Die Ex-Frau von Julius Meinl V. ist für die Öffentlichkeit völlig überraschend im Alter von nur 53 Jahren verstorben. Dies bestätigte eine Freundin der Familie gegenüber News. Meinl war bis 2009 mit dem Milliardär Julius verheiratet, erst letztes Jahr ehelichte sie Maximilian Prinz zu Fürstenberg. mehr lesen

Norbert Hofer
© APA/Roland Schlager

Anti-Hofer-Rap regt auf

Ein YouTube-Video eines Rappers, der gegen FPÖ-Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer auftritt, empört die Freiheitlichen. Der vermummte Mann, der sich "Gauna" nennt, textet darin unter anderem: "Werde weiter gegen Rechte hetzen. Bis ein Politiker stirbt." FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl forderte am Mittwoch den Verfassungsschutz auf, gegen den anonymen Rapper vorzugehen. mehr lesen

Baby-Fuß
© istockphotos.com

Drei genetische Eltern

Mediziner haben erstmals mittels speziellem Zellkerntransfer ein Baby mit drei genetischen Eltern erzeugt. Ein Team von Forschern aus den USA, Mexiko und Großbritannien erprobte eine spezielle Keimbahntherapie, durch die eine Frau nach mehreren Fehlgeburten einen gesunden Buben mit drei genetischen Elternteilen auf die Welt gebracht hat. mehr lesen

Hackerangriff
© iStock/Welcomia

Schuldbekenntnis

In den USA hat sich ein Hacker des Diebstahls von Nacktaufnahmen von Prominenten wie Jennifer Lawrence und Kate Upton schuldig bekannt. Der 29-jährige Edward Majerczyk hatte sich der Anklage zufolge Zugang zum Apple-Dienst iCloud und zu E-Mail-Konten von mehr als 300 Menschen verschafft, darunter mindestens 30 Prominente. Dort stahl er demnach Videos und Bilder, darunter auch Nacktaufnahmen. mehr lesen

»SPORT«
Sam Allardyce mit offenem Mund
© Mike Hewitt/Getty Images

Kurzes Gastspiel

Sam Allardyce ist nicht mehr Trainer von Englands Fußball-Nationalteam. Nach nur 67 Tagen und einem Spiel im Amt muss der Coach wegen einer bizarren Affäre wieder gehen. Wie der englische Fußball-Verband nach einem Krisentreffen mit dem 61-Jährigen mitteilte, habe man sich im gegenseitigen Einvernehmen getrennt. Allardyce zeigt sich "tief enttäuscht". mehr lesen

Der WM-Pokal in Katar in der Wüste
© GEPA pictures/AMA/Ashton

Fans in Zelten

Das katarische Organisationskomitee der WM 2022 plant ein aus arabischen Wüstenzelten bestehendes "Fandorf". Während der WM könnten darin bis zu 2.000 Fußballfans untergebracht werden. Die Zelte sollen Alternativen zu den teuren Hotels des Austragungsortes bieten. mehr lesen

»AUSBLICK«

In der Flüchtlingskrise zieht die EU-Kommission eine Zwischenbilanz der Zusammenarbeit mit der Türkei. Die Brüsseler Behörde will heute dazu ihren dritten Zwischenbericht vorlegen. Die Türkei erwartet dafür die baldige Aufhebung der Visumpflicht für ihre Bürger und hat wiederholt den Oktober als Zieldatum genannt. mehr lesen

»TERMINE«
  • 13.00 Uhr in Salzburg: Beginn "Oesterreichs Energie Kongress 2016" (bis 29.9.)
  • heute in Den Haag: Flug MH17: Untersuchungskommission gibt erste Ermittlungsergebnisse zum Absturz der malaysischen Passagiermaschine über der Ukraine bekannt
  • 20.45 Uhr: Champions-League-Gruppenspiele (u.a. Atletico Madrid vs. Bayern München (live auf ORF 1 und ZDF), Arsenal vs. FC Basel, Celtic Glasgow vs. Manchester City, Borussia Mönchengladbach vs. FC Barcelona)
»TV-TIPPS«

Quantico: 20.15 Uhr, ProSieben - Mit drei Folgen am Stück feiert der Sender das Finale der spannenden ersten Staffel. Die gute Nachricht: Heute erfahren die Zuschauer endlich, wer der vom FBI gesuchte Terrorist ist.

Bauer sucht Frau: 20.15 Uhr, ATV - Der Dating-Klassiker - Liebesbotin Arabella Kiesbauer stattet den einsamen Herzen kreuz und quer durchs Land einen Besuch ab - Überraschungen vorprogrammiert

Das weiße Kaninchen: 20.15 Uhr, ARD - Sara ist 13 und schüchtern, wenn es um Jungs geht, bis sie entdeckt, wie man im Netz Kontakt knüpfen kann. TV-Drama mit Lena Urzendowsky und Devid Striesow

»AKTUELLES WETTER«
© Video: Zoomin