Espresso

Mittwoch, 18. Januar 2017

Wir servieren Ihnen die Nachrichten konzentriert, gefiltert & ungesüßt

»Was Sie wissen müssen«
Erwin Pröll und Johanna Mikl-Leitner
© APA/HERBERT PFARRHOFER

Mikl-Leitner folgt auf Pröll

Die Nachfolge von Erwin Pröll an der Spitze der ÖVP NÖ ist geklärt. Der Landesparteivorstand hat sich am Mittwoch einstimmig für LHStv. Johanna Mikl-Leitner entschieden. Ihre Wahl zur Landesparteiobfrau wird bei einem Parteitag am 25. März stattfinden. In der Folge wird Mikl-Leitner - wohl am 27. April - im Landtag auch zur ersten Landeshauptfrau Niederösterreichs gewählt. mehr lesen

Stefan Petzner
© APA/Gert Eggenberger

Petzner gesteht

Der ehemalige BZÖ-Abgeordnete und einstige Pressesprecher Jörg Haiders, Stefan Petzner, hat am zweiten Tag des Untreue-Prozesses um die BZÖ-Wahlbroschüre am Landesgericht Klagenfurt nach der Mittagspause bei seinem Tatsachengeständnis vom Vormittag noch nachgelegt. Petzner deponierte ein umfassendes und reumütiges Schuldeingeständnis im Sinne der Anklage. Petzner und anderen Ex-BZÖ/FPK-Politikern wird vorgeworfen, Wahlwerbung auf Landeskosten gemacht zu haben. mehr lesen

Erdbeben in Amatrice
© APA/AFP/Filippo Monteforte

Amatrice bebt erneut

Mittelitalien ist am Mittwochvormittag von mehreren Erdstößen mit einer Stärke von 5,4 und 5,6 erschüttert worden, deren Epizentren in den bereits im August und Oktober von schweren Beben betroffenen Gebirgsregionen lagen. Ersten Meldungen zufolge gab es Sachschäden. Davon betroffen war der Ort Amatrice, dessen mittelalterliches Zentrum bereits durch das Beben am 24. August weitgehend zerstört worden war. Mehrere Schulen in der Provinz Rieti wurden evakuiert. mehr lesen

Chelsea Manning
© Courtesy U.S. Army/Handout via REUTERS

Manning begnadigt

Der scheidende US-Präsident Barack Obama hat die Whistleblowerin Chelsea Manning (Foto) begnadigt. Das Strafmaß der ehemaligen Wikileaks-Informantin wurde von 35 Jahren auf sieben reduziert. Manning werde am 17. Mai freikommen, teilte das Weiße Haus am Dienstag mit. Wikileaks-Gründer Julian Assange begrüßte die Begnadigung, die Republikaner des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bezeichneten sie als "skandalös". mehr lesen

Colo - ältester Gorilla
© Reuters/Grahm S. Jones/Columbus Zoo and Aquarium

Ältester Gorilla gestorben

Der angeblich älteste bekannte Gorilla der Welt, Colo, ist im Alter von 60 Jahren im Zoo von Ohio gestorben. Das seien zwei Jahrzehnte mehr als bei durchschnittlichen Gorillas, teilte der Zoo von Columbus (US-Staat Ohio) am Dienstag mit. "Colo hat die Herzen von Generationen bewegt", erklärte der Zoo. mehr lesen

»SPORT«
Dominic Thiem
© 2017 Getty Images/Scott Barbour

Thiem eine Runde weiter

Der Niederösterreicher Dominic Thiem steht beim Grand-Slam-Turnier Australian Open in der zweiten Einzelrunde. Der 23-Jährige besiegte am Dienstag in seinem Auftaktmatch den Deutschen Jan-Lennard Struff nach 2:54 Stunden 4:6,6:4,6:4,6:3. Um den Einzug in die dritte Runde geht es für den Weltranglisten-Achten erstmals gegen Jordan Thompson. Der Australier setzte sich gegen den Portugiesen Joao Sousa nach einem 0:2-Rückstand noch in fünf Sätzen durch. mehr lesen

© imago/Panoramic International

Saison-Aus für Svindal

Aksel Lund Svindal in einem Krankenzimmer unter Blümchenbettwäsche und mit einem Venenzugang in der Hand ist nicht unbedingt das Bild, das die Skifans vor den Hahnenkammrennen sehen wollen. Der Norweger beendete seine Saison nach einer neuerlichen Knieoperation vorzeitig, er wird weder in Kitzbühel am Start stehen, wo er im Vorjahr so verhängnisvoll gestürzt ist, noch bei der WM in St. Moritz. mehr lesen

»AUSBLICK«

Kurz bei Russlands Außenminister

Außenminister Sebastian Kurz trifft am Mittwoch als OSZE-Vorsitzender in Moskau Russlands Außenminister Sergej Lawrow. Hauptthemen des für den Vormittag (MEZ) angesetzten Gesprächs sind der Ukraine-Konflikt, aber auch andere Krisenregionen wie die zwischen Aserbaidschan und Armenien umstrittene Enklave Berg-Karabach, Georgien oder die Republik Moldau mit der abtrünnigen Provinz Transnistrien. Kurz kommt von Gesprächen in Kiew nach Moskau.

»TERMINE«
  • Heute in Moskau: Außenminister Kurz als OSZE-Vorsitzender in Russland
  • Heute in Davos: Weltwirtschaftsforum mit u.a. Bundeskanzler Kern
»TV-TIPPS«

Bauer sucht Frau: 20.15 Uhr, ATV - Doku-Soap - Die Hofwochen gehen zu Ende und endlich scheint auch der Forstwirt Franz eine Dame gefunden zu haben, die ihn handeln kann. Bei der Alpakazüchterin Tina wachsen zarte Pflänzchen der Zuneigung.

Señor Kaplan: 20.15 Uhr, ARTE - Tragikomödie - Jacob Kaplan lebt in Uruguay und träumt im hohen Alter davon, noch etwas Großartiges zu leisten. Als das Gerücht aufkommt, dass ein Nazi in der Nähe wohne, sieht Jacob seine Chance gekommen.

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! 22.15 Uhr, RTL - Reality-Show - Voller Schadenfreude begleiten Daniel Hartwich und Sonja Zietlow die Ereignisse des Dschungelcamps. Ob Kader Loth einmal mehr zu Dschungelprüfung muss?

»AKTUELLES WETTER«
© Video: zoomin