Espresso am Abend

Montag, 6. Juni 2016

3x täglich Nachrichten - konzentriert, gefiltert & ungesüßt

»Informiert in 3 Minuten«
© Michael Gruber / EXPA / picturedesk.com

Scharfe Kritik an Kurz-Vorstoß

Sebastian Kurz muss aktuell Kritik von zahlreichen Seiten einstecken. Der Vorschlag des Außenministers bezüglich einer Abschreckung von Flüchtlingen aus Europa stößt auf wenig Anklang bei SPÖ-Granden oder auch dem UNHCR. mehr lesen

Erdogan
© APA/AFP/Adem Altan

Erdogan schießt zurück

Nach der Völkermord-Resolution des Deutschen Bundestags hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan seinen Ton gegenüber Deutschland nochmals verschärft. Zunächst solle Deutschland Rechenschaft über den Holocaust ablegen.
mehr lesen

Gauck: Kein Sprengstoff in Brief gefunden.
© imago/Streiflicht-Pressefoto

Gauck: Keine zweite Amtszeit

Der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck verzichtet auf eine zweite Amtszeit. Im Schloss Bellevue in Berlin erklärte er heute, dass er nicht als Kandidat für die Bundespräsidentenwahl im Februar 2017 zur Verfügung stehe.
mehr lesen

© 91040 / United Archives / picturedesk.com

Streit um Alis Erbe

Muhammad Ali hat seinen letzten Kampf verloren. Im Alter von 74 Jahren starb die seit Jahrzehnten von der Parkinson-Krankheit gezeichnete Box-Legende an einem septischen Schock. Nach dem Tod des besten Boxers aller Zeiten könnte nun jedoch ein neuer Kampf beginnen - jener um sein Erbe. mehr lesen

Zugunglück in Belgien
© imago/Belga

Zugunglück in Belgien

Bei dem schweren Zugunglück nahe der belgischen Stadt Lüttich sind mindestens drei Menschen getötet und etwa neun verletzt worden. Die Opferzahl könne angesichts der "sehr heftigen" Kollision zwischen einem Passagierzug und einem Güterzug noch steigen.
mehr lesen

»SPORT«

Rekord-Preisgeld bei EM

Fußballfans im Stadion
© Shuttestock.com

Die Aufstockung auf 24 Teilnehmer für die Euro 2016 hat sich auch im Preisgeld niedergeschlagen: Für das Turnier in Frankreich zahlt die Uefa insgesamt 301 Mio. Euro an Prämien aus und damit um 105 Mio. mehr als vor vier Jahren, als die EM in Polen und der Ukraine noch mit 16 Mannschaften gespielt worden ist.
mehr lesen

© FOTO: APA/GEORG HOCHMUTH

Wirbel um Arnautovic

Eine angebliche Spuckattacke Marko Arnautovic' hat in den Niederlanden für Wirbel gesorgt. Die Zeitung "De Telegraaf" veröffentlichte auf ihrer Homepage ein Video, auf dem zu sehen sein soll, wie Arnautovic im Länderspiel am Samstag gegen die "Oranjes" seinen Gegenspieler Kenny Tete anspuckte.
mehr lesen

»AUSBLICK«

Zukunft von Glyphosat

Nach dem neuerlichen Patt bei der Glyphosat-Zulassung will sich die EU-Kommission am Dienstag mit dem Thema befassen. Ein EU-Kommissionssprecher sagte heute in Brüssel, die Verantwortlichkeiten seien klar, die EU-Staaten müssten über eine Verlängerung von Glyphosat entscheiden.
mehr lesen

Ramadan beginnt

Für Hunderte Millionen Muslime weltweit beginnt heute der Fastenmonat Ramadan. In dem heiligen Monat sind mehr als 1,6 Milliarden Gläubige dazu aufgerufen, bis Anfang Juli von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang auf Essen, Trinken, Rauchen oder Sex zu verzichten.
mehr lesen

»TV-TIPP«

Der große Urlaubscheck: 20.15 Uhr, ORF III - Zypern lockt noch immer mit einer Mischung aus antiker Hochkultur und Urlaubsparadies. Die Versprechungen auf einen mediterranen Lebensstil in den Katalogen sind groß. Halten sie, wenn man dort ist?