Erstes Länderspiel 2009 gegen Schweden:
Spielstätte des Heimspiels noch nicht fix

Skandinavier schieden bei EM in Gruppenphase aus Bisher nur 5.000 Tickets für Türkei-Spiel verkauft

Erstes Länderspiel 2009 gegen Schweden:
Spielstätte des Heimspiels noch nicht fix © Bild: APA/Fohringer

Das österreichische Fußball-Nationalteam trifft im ersten Länderspiel des Jahres 2009 am 11. Februar auf Schweden. Das Match wird in Österreich ausgetragen, der genaue Spielort steht allerdings noch nicht fest, wie der ÖFB in einer Aussendung mitteilte. Die Skandinavier schieden zuletzt mit Superstar Zlatan Ibrahimovic bei der EURO 2008 in der Gruppenphase aus und erreichten 2006 das WM-Achtelfinale.

Für das letzte Länderspiel in diesem Jahr hält sich die Kartennachfrage nach den jüngsten Misserfolgen in Grenzen. An den ersten vier Tagen des Vorverkaufs wurden für das Duell mit der Türkei am 19. November im Wiener Happel-Stadion über 5.000 Tickets abgesetzt.

(apa/red)