Total verliebt von

1. Paarlauf von Rafael und Sabia

Van der Vaart und Boulahrouz absolvieren ihren ersten Auftritt am Roten Teppich

  • Bild 1 von 8

    Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz bei der Nacht der Legenden im Schmidt's Tivoli in Hamburg

  • Rafael van der Vaart mit Sabia Boulahrouz
    Bild 2 von 8 © Bild: imago sportfotodienst

    Rafael van der Vaart erscheint zusammen mit seiner Freundin Sabia Boulahrouz zur "Nacht der Legenden".

Seit Anfang April sind Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz offiziell ein Paar. Bei der "Nacht der Legenden" schritten die beiden nun erstmals zusammen über einen Roten Teppich. Pikantes Detail am Rande: Letztes Jahr erschien der Fußballer noch zusammen mit seiner Ehefrau Sylvie, die kürzlich von Sabia als notorische Ehebrecherin geoutet wurde und seither täglich neue intime Enthüllungen erwarten muss.

Während Sylvie van der Vaart bald an den bösen Gerüchten kaputtgehen könnte, genießt ihr Noch-Ehemann Rafael sein Leben in vollen Zügen. Und zwar ausgerechnet mit ihrer Ex-Busenfreundin Sabia Boulahrouz. Ob Sabia und Rafael Sylvie schon länger betrogen haben, oder ob es doch ganz anders war und die dunkelhaarige Schöne dem Kicker erst nach der Trennung Trost spendete, wissen wohl nur die drei Beteiligten. Fest steht, dass sich nun zwei freuen und die Dritte - in diesem Fall Sylvie - "einsam und leer" durchs Leben geht, wie es ihr nicht minder mitteilsamer Ex-Lover Guillaume Zarka auszudrücken pflegte.

Rafael und Sabia strahlen am Red Carpet

Bei der "Nacht der Legenden" in Hamburg zeigten sich Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz nun erstmals ganz offiziell zusammen am Roten Teppich. Im tief dekolletierten kleinen Schwarzen schmiegte sich die 35-Jährige an ihren Liebsten und machte klar, dass der Kicker nun ihr gehört. "Letztes Jahr war ich ja mit Sylvie hier, deswegen wusste ich, was für eine großartige Veranstaltung mich hier erwartet. Und das wollte ich auch mit Sabia erleben", meinte Rafael zur "Bild". Sabia wiederum meinte zur "Hamburger Morgenpost", sie würde sich auf "einen schönen Abend mit "Rafa" freuen.

Einen schönen Abend machten sich auch Lothar Mattäus und seine neue Freundin Anastasia (siehe Slideshow), die neben Rafael van der Vaart, Sänger Howard Carpendale oder Borussia Dortmund-Trainer Jürgen Klopp zu den Stargästen zählten. Dank Rafa und seiner Sabia gerieten "Loddar" und seine russische Eroberung jedoch etwas in den Hintergrund.

Kommentare