Erster Österreicher unter besten 100: Brier nach 12. Rang bei PGA 97. der Weltrangliste

In Führung liegt weiterhin unangefochten Tiger Woods

Golfer Markus Brier hat sich dank seines zwölften Ranges beim PGA Championship in der aktuellen Weltrangliste erstmals unter die Top 100 geschoben. Der 38-jährige Wiener erreichte als 97. die bisher beste Platzierung eines Österreichers. In Führung liegt weiterhin unangefochten Tiger Woods vor seinen beiden US-amerikanischen Landsleuten Phil Mickelson und Jim Furyk.

1. (1.) Tiger Woods USA 20,28 Durchschnittspunkte
2. (2.) Phil Mickelson USA 9,52
3. (3.) Jim Furyk USA 7,87
4. (4.) Adam Scott AUS 7,02
5. (5.) Ernie Els RSA 6,75
6. (6.) Vijay Singh FIJ 6,25
7. (7.) Henrik Stenson SWE 6,11
8. (8.) Geoff Ogilvy AUS 5,80
9. (10.) Luke Donald ENG 5,47
10. (9.) Retief Goosen RSA 5,40
97. (104.) Markus Brier AUT 1,50

(apa/red)